Flimaufnahmen der EAV 1978-1982

#281

´

Et voilà: https://de.wikipedia.org/wiki/Elizabeth_Teissier

0 Likes

#282

Zum Pinguin Mitschnitt: Ich möchte schon noch erwähnen, das nun das Rätsel um die “Raumschiff Entenstein” Parodie (von Eik) endlich gelöst worden ist…ausserdem verstehe ich nun Tom, bezüglich dem singenden Priester von Mario…gefällt mir noch besser als Jimi Hendrix. Ausserdem ist die “Nepperbahn” ein tolles Lied :slight_smile: Nicht zu vergessen der Livegesang von Klaus, der ja laut Interview eine Fieberspritze erhalten hat vor der Show und eine tolle Performance abliefert. Sehr schön auch die Helfer, die als Matrosen verkleidet sind etc. viele schöne Details!

0 Likes

#283

Ja, meine jahrelange Qual ist endlich vorbei, es gab die "Raumschiff Entensteiß-Parodie :slight_smile:

0 Likes

#284

Ich vermute stark, dass ich die Sendung gefunden habe. Sie hieß Musikrevue und lief am 10.02.1991 um 17.45 Uhr in der ARD.
Gäste waren Karl Dall, Berry Sarluis, Klaus & Klaus, De Höhner, Mike Krüger, Gottlieb Wendehals, EAV u. a.

Quelle: http://tvprogramme.net/view_tag.php?tag=1991-02-10

0 Likes

#285

Ich möchte mich auf diesem Wege auch bei Carsten für die Mitschnitte bedanken. 8 DVDs (!), ich weiß gar nicht, wo und wann ich da anfangen soll. Echt eine erstklassige Kollektion!!! Ich kann mir denken, wieviel Zeit, Geld und Arbeit es gekostet hat, dies zusammenzustellen. Von daher noch einmal recht herzlichen Dank für die Mühe! Die Spende ist schon unterwegs. :slight_smile:

0 Likes

#286

Hab da mal versucht dazu etwas zu finden aber habe bisher nur 2 Mitschnitte gefunden der eine stammt vom 26.09.1988 vom BR Live aus dem Schlachthof aber dort ist die EAV nur als kurzer Einspieler zum Thema Bodybuilding mit Copacabana Video zu sehen.

Das andere ist ohne Günther Jauch ist und stammt vom **19.11.1990 ** Live aus dem Schlachthof und ist mit Werner Schmidbauer dort ist die EAV laut Archivauszug live auf der Bühne mit “Einer geht um die Welt” zu sehen.

Würde daher zu den Aussagen von Thomas und Klaus wohl nicht passen hauptsächlich schon wegen des Moderators, Günther Jauch war nur bis Ende 1988 bei Live aus dem Schlachthof dabei.

Vom Zeitraum her was live gespielt worden ist würde zwar “Küss die Hand” passen oder “Tarzan und Jane” wie Klaus mal in einem anderen Interview erzählt hat.

Denke dass Klaus und Thomas von der Erinnerung her was durcheinandergebracht haben, entweder von der Show wo sie aufgetreten sind oder vllt. doch ein anderer Moderator.
Auch dass was sie spielen wollten z.b Burli würde zwar vom Zeitraum wo der Jauch moderiert hat passen aber s`Muaterl eher nicht mehr ist ja erst später herausgekommen.

Oder was denkt ihr darüber ?

0 Likes

#287

“Lieder wie XYZ” heißt ja nur, dass sie fragten, ob auch kritischeres erlaubt sei. Also denke ich, dass die genannten nur Beispiele sind und nicht unbedingt genau nach der Erlaubnis für diese Titel gefragt wurde. Und dann glaube ich, dass es wahrscheinlicher ist, dass der Name der Show verwechselt wurde, als dass es nicht Günther Jauch war, der sich da diesen bösen Scherz erlaubte. Denn man merkt sich ja wohl das Gesicht des Menschen dem man eine Watschn geben wollte.
Also vielleicht war es eine andere Sendung als Live aus dem Schlachthof?..

0 Likes

#288

Stimmt habe ich so gar nicht bedacht von daher muss es eine andere Show gewesen sein nur welche… ? :question:

0 Likes

#289

Die Live aus dem Schlachthof/Alabama/Nachtwerk-Auftritte würde ich gerne alle mal haben und da habe ich noch nicht genügend verlässliche Informationen. Aber nach meiner Info ist die EAV am 09.11.1987 in der Sendung “Live aus dem Alabama” gewesen und hat “Tarzan und Jane” anstatt “Burli” gespielt. Außerdem haben sie dort “Küss die Hand, schöne Frau” gespielt. Die Aussage, dass sie ursprünglich “Burli” spielen wollten, kommt von Klaus Eberhartinger (finde die Quelle gerade nicht). Und auch da hat Klaus gesagt, dass er sich darüber sehr geärgert hat, dass Jauch das monierte.

0 Likes

#290

Kommt eigentlich nochmal eine Fortsetzung der Reihe? Wäre sehr schön :slight_smile:

0 Likes

#292

Hallo Fliesenleger,
ich bin neu im Forum und habe eben mal so durchgeblättert.
Da bin ich auf dein „Wahnsinnsrecherchewerk“ gestoßen.
Sind diese DVDs gegen Spende noch von Dir erhältlich?
Liebe Grüße
Hans-Jörg

0 Likes

#293

Hallo Fliesenleger, ich bin auch erst jetzt draufgestoßen. Falls noch möglich, würde ich die DVDs gegen eine Spende auch gerne nehmen.

0 Likes

#295

Wow, ich bin schwer über diese Eigeninitiative begeistert. So etwas sind die Highlights für ein Fan-Forum. Wenn die Fans so viel bewegen und allen den Zugang zu begehrtem Archivmaterial eröffnen.

Auch ich habe für mich die DVDs beworben – mit einem Wall of Text, sorry :wink:

Die EAV in ihrem Schaffen und ihrem Werdegang zu analysieren liebe ich sowieso, würde mich freuen hier in diesem Topic mitreden zu dürfen.

0 Likes

#296

Hallo,
damit niemand glaubt, ich suche nicht nebenbei weiter…
Klick mich und lass Dich überraschen

5 Likes

#297

Brutal!!

0 Likes

#298

Cool! Aber da sieht man mal wieder, wie glattgebügelt und mainstreamig die EAV in ihren Anfangszeiten war :smile:

2 Likes

#299

:scream: WOW!!! Das ist das erste Mal, dass es Bewegtbild des “Uschi im Glück”-Programms gibt! Wo um alles in der Welt hast Du das denn ausgegraben?!

0 Likes

#300

Indem ich Dein Archiv aufmerksam studiert habe :slight_smile:
Wenn die EAV 1979 auf dem Austria Rock Festival aufgetreten ist, dann dachte ich mir, da muss es doch was geben.

2 Likes

#301

Kaum zu fassen!!!

0 Likes

#302

Freak :grinning:

gibts da noch mehr?

0 Likes