Weiteres Interview mit Klaus


#21

So so, der Klausi war früher also auch ein Böser… :mrgreen:

Wäre auch noch interessant zu erfahren, was für Textpassagen von Thomas Klaus ablehnte…die müssen dann schon seeeehr heftig gewesen sein…

Man grüsst!


#22

Und noch ein Interview mit dem ehrenwerten Herr Eberhartinger:

[http://www.tz.de/stars/neue-eav-saenger-eberhartinger-tz-interview-4668760.html

](http://www.tz.de/stars/neue-eav-saenger-eberhartinger-tz-interview-4668760.html)


#23

#24

Ich hoffe, das Lederhosen Zombies sich jetzt mal erledigt hat. :wink: Es geht in den Endspurt mit dem Warten des neuen Albums. Ich bin schon froh, nur ein Lied im Radio gehört zu haben und nicht alle. Somit bleibt eine Spannung und Vorfreude noch da.


#25

habe selber bis jetzt nur den Schnippsel von Werwolf-Attacke gehört, sonst nix. Bin tierisch gespannt auf das Album am Freitag, dass ich dann zum Geier auch im Briefkasten erwarte…eine riiiiesengrosse Bierflasche ist bereits schon gekühlt, DAS wird ein Spektakel! :mrgreen:

@ Leila K.

Thanks für die Verlinkung, hab`s irgendwie nicht hingekriegt. Wie geht das denn?

Man grüsst und wünscht allen `nen bombastischen Supergau,
ein Böser


#26

Du klickst mit der linken Maustaste den Link an, den Du kopieren möchtest und klickst danach mit der rechten Maustaste auf “Kopieren”. Und dann wieder mit der rechten Maustaste klickst Du im Textfeld im Forum auf “Einfügen”. Das war’s.
Hoffe, ich hab’s verständlich erklärt. :wink: Liebe Grüße.


#27

Sehr ausführliches und lesenswertes Interview mit Klaus Eberhartinger auf Focus Online:


#28

Klaus war am 01.02.2015 zu Gast bei Radio Oberösterreich:

Unter diesem Link kann man sich das Interview noch einmal anhören:

http://ooe.orf.at/radio/stories/2692369/


#29

Zwar kein Interview, es geht aber hauptsächlich um Klaus


#30

In der Zeitschrift “Steirer”, Ausgabe Februar 2015, gibt es auf den Seiten 119-121 ein Interview mit Klaus.

Überschrift: “Wo EAV draufsteht, da ist EAV drin”.

http://issuu.com/magazinring/docs/st_feber2015_klein/1?e=0/11303835


#31

Ich habe nach langem Warten endlich ein Interview mit Klaus gefunden, dass in der Schweiz geführt wurde. Konnte es nur gedruckt finden [editiert vom Admin].
Vielleicht wurde es ja mal erwähnt aber für mich wurde erst jetzt ist klar, wer genau auf den Promo-Fotos zu sehen sind.
Und Klaus wurde über die Schweizer Version des EAV Kürzels aufgeklärt.


#32

Vielen Dank!!
Nein, das war meines Wissens noch nirgends gestanden, und weder durch Internetrecherche noch durch direkte Nachfrage herauszubekommen.


#33

Hahaha, witziges Interview.

EAV = Eidgenössische Alkoholverwaltung. Sie wurde 1887 gegründet. Die älteste Anstalt des Bundes. Passt das zu Ihnen?

(darauf Klaus)

“Hahaha! Ja perfekt! Das sind unsere Vorreiter! Rettet die Leber!”


#34

zuerst eine münchnerin, jetzt ein jamaikaner - gibts denn in österreich keine bassisten mehr?! :mrgreen: :mrgreen:


#35

Eik Breit war halt bissl spät dran mit Vorsprechen…am Freitag… :mrgreen:


#36

Zwar schon vom 13.01.2015. Aber egal. Der Vollständigkeit halber noch einen kleinen Fernseh-Beitrag. Heute ist schon der 10.02. Da sieht man 'mal wieder wie schnell die Zeit vergeht (tik, tak)… :wink:

http://www.w24.at/Guten-Abend-Wien-Die-Nachrichten/816575/4069


#37

Ganz aktuelles Radio-Interview mit Klaus von “Radio Salzburg”.

Sendung: Radio Salzburg Café

Hier gibt es das Interview zum Anhören:

http://salzburg.orf.at/radio/stories/2694778/


#38

Bin mir nicht sicher, ob wir das schon hatten…?


#39

Interview mit Klaus Eberhartinger bei “Antenne Vorarlberg” vom 18.03.2015:


#40

Sehr langes und ausführliches Interview mit Klaus Eberhartinger!