Suche Maxi-CD's/Singles und Maxi-Singles der EAV


#41

Mal wieder aktualisiert.


#42

Vielleicht mag sich ja mal wieder jemand meine Liste ansehen und hat noch was doppelt herumliegen…

Hat jemand eigentlich mal die DK oder CA (Dänemark und Canada)-Singles von Bankrobbery selbst gesehen. Wenn nicht, werde ich die jetzt mal endgültig herausschmeißen aus meiner Liste,
denn bisher kenne ich keinen, der eine dieser Singles hat. Ich gehe davon aus, dass sie wohl die UK-Pressung für diese Ländern verwendet haben.

Oder ist jemand schlauer?


#43

Ich suche noch Folgendes…

**Singles “7 **
7”: Liebelei *(derzeit eher ein Fehldruck, und nach bisherigen Erkenntnissen nicht also Promo zu werten (siehe Thread Liebelei-Single unter Werke)
*
Ba-Ba-Bankrobbery
7": 1986 DE (EMI Columbia 1333777 (mit LC-Nummer am Label))
7": 1986 DE (EMI Columbia 1333777 (ohne LC-Nummer am Label))
7": 1986 CA (EMI Canada)
7": 1986 DK (EMI Dänemark)
7": 1986 ES (EMI Odeon)
7": 1986 JA (EMI Toshiba (kopierte Hülle, weißes Label)) [Promo 2, sowie bei Promo 1 Variante mit grüner Hülle)
7": 1986 SE (EMI Sweden)
7": 1986 UK (EMI Columbia DB 9139 (schwarze Hülle, silbernes Label)) [Promo]
7": 1986 UK (EMI Columbia DB 9139 (schwarzes Label))

**Maxis “12 **
Ba-Ba-Bankrobbery
12”: 1986 CA (EMI)
12": 1986 DK (EMI Dänemark)
12": 1986 ES (EMI Columbia/EMI Odeon 052-1333776, schwarzes Label)

**Maxi-CD **
Es steht ein Haus in Ostberlin
Schau wie’s schneit (brauner Coverrand)
God Bless America (CD schwarz-weiß)

**Maxi-CD-Promos **
Valerie Valera (CD-R, 2. Promovariante)
Es tut weh und es tut gut
Mein Gott
Amore
Bum Bum Monika
Matador
Mei herrlich
Schnippel Schnipp (Deutschland- und Österreich-Promo)
Neue Helden
Was ist los? (Ariola, ohne Bestellnummer)
Was haben wir gelacht…

Mini-Maxi-CD
Jambo
300 PS (EMI Austria 8630322) [Promo]

Mini-Disc
Watumba

DCC
Watumba

Musterpressungen
alle bekannten

EAV-Wandkalender
Nie wieder Kunst
Im Himmel ist die Hölle los
Alle anderen bekannten

Merchandising/Zeitungsartikel/Tourhefte etc.
Alles
[/quote]


#44

ad Bankrobbery SE / DK / CA: ich geh davon aus, dass hierbei immer die UK-Version exportiert wurde. Ein Indiz dafür könnte das 1.Bild hier sein https://www.discogs.com/de/EAV-Erste-Allgemeine-Verunsicherung-Ba-Ba-Bankrobbery/release/7947399

Radio Sörmland dürfte ein schwedischer Radiosender sein.

Darum hab ich alle SE /DK / CA - Pressungen längst aus meinen Suchlisten eliminiert bis jemand eine mit tatsächlichem Aufdruck “Made in…” findet.

Die ES-Pressungen der 7" und 12" findest Du auch für kleines Geld in discogs.