Song Review 58: Würschtlstand

Da sagt die Tante Mitzi:„Oida, wos is los?!
Unser Ozonloch, heast, des Find’ i klass!
Am liebst’n wär mir, Des wä noch amal so groß, Dann wurad’n die Würschtln
Von söba ha’ss!“

Album: Nepomuk‘s Rache

Der Würschtlstand. Ein Lied, dass auf dem Album fast etwas untergegangen ist. (Ist halt schwer gegen „Wo ist der Kaiser“, oder „Ding Dong“ zu konkurrieren. Meiner Meinung nach ist es eines dieser Lieder, welche die Eav perfekt „beschreiben“. Ein ernstes Thema (Umweltschutz), welches mit genialer Satire angegangen wird. Außerdem war das Lied Live der Hammer! Kommt nicht oft vor, dass ein ganzer Würschtlstand auf der Bühne steht. Würschtlstand ist eines der Lieder, welche mich immer wieder zum Lachen bringen!

Von mir gibt‘s 9,5/10

Da klaut wohl jemand meine Song Reviews…

Nicht das tollste lied.Aber noch 4 von 10 Punkte.

Sorry, ist mir nicht aufgefallen, dass du schon ein Review gemacht hast. Ich habe extra davor nach Würschtlstand gesucht, um zu sehen, ob das Lied schon reviewt wurde. Habe aber nichts gefunden. Wenn du wiölst kann ich meinen Beitrag löschen.

Der Sinn dahinter war, dass ich das immer Sonntags mache. So zur regelmäßige Beschäftigung. Ist jetzt nicht schlimm und brauchst auch nicht löschen. :slight_smile:

2 „Gefällt mir“

Alles klar. Schönen Tag dir noch.

7/10

8/10

Ist bei mir beim Hören von NR immer untergegangen. Eigentlich ganz gut…
7/10

Gerade diese Songs sind hinter „Würschtelstand“. Die meisten Nummern des Albums sind aber klar vorne: Vorbei, s’Muaterl, Ostberlin, Samurai, Arrivederci, Einer geht um die Welt. Trotzdem ein tolles Thema, welches hier behandelt wurde und mit gutem Witz den Hörern näher gebracht wurde. Live fetzt es dann doch!! 8/10

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10

0 Teilnehmer

Höre ich zwar nicht oft aber, hat einen kräftigen Sound und einen witzigen Text zum Thema Umwelt.„Ozonloch“ Klaus seine unterschiedliche Stimmlage kommt hier wieder gut zum Einsatz um die unterschiedlichen Charaktere zu betonen. :slightly_smiling_face:

Live auf der Neppomuk Tour sehr aufwändig dargestellt inklusive Würschtl Verteilung ans Publikum. :smile: Ist wahrscheinlich heutzutage aus hygienischen Gründen so nicht mehr machbar.

Von mir gibts 8 von 10 Würschtl

1 „Gefällt mir“

besser kann man eine überspitze milieu-studie nicht machen, muss immer wieder aufs neue lachen bei so mancher stelle; melodie, musik und produktion überzeugen ebenso - auch live genial umgesetzt!

9/10 pfiffe aufs ozonloch

1 „Gefällt mir“