Song Review 36: Die Russen kommen


#1

Und schon sind sie da…


#2

Typisch EAV, ein typischer Himmel-Hölle-Song: Die Russen wirken in ihrer Produktion wie vieles auf der roten CD im Vergleich zu vorherigen Alben irgendwie “rußiger”, “dreckiger”. Schwer zu beschreiben, und es ist auch keinesfalls negativ gemeint. Es ist trotz der Vielfältigkeit der 19 Tracks eine besondere Eigenheit von “IHIDHL”.

Der Text ist super, die Musik transportiert ihn einwandfrei. Muss auch so sein und doch empfinde ich das russische Thema bei diesem Lied so einen Tick zu aufdringlich. Lieder wie die “heißen Nächte” oder “Samurai” bedienen sich musikalisch ja auch bestimmten Klischees, tun das aber im Vergleich zu den Russen für mein Gehör etwas eleganter. Auf alle Fälle ist es ein solide starkes EAV Lied, das mir immer wieder Freude bereitet…

…durchaus auch live, obwohl ich es da für meinen Geschmack mittlerweile ausreichend gehört habe :wink:

Hat noch wer sofort Bilder im Kopf bei der Stelle “Und gibts in Wien am Gürtel Zoff, fährt Mercedes ein in Hof”? :slight_smile:

Ich gebe den Russen 07/10


#3

Von Anfang an einer meiner Highlights auf HiHö. Witzig, stark vorgetragen von Klaus.

Jedenfalls 8/10