Setlist der "1000 Jahre EAV" Tour?


#82

Hat eventuell noch jemand, bevor es morgen losgeht, irgendwelche Gedankengänge / Ideen, wie die Setlist aussehen könnte?


#83

Vorbei (neuer Text)

Banküberfall

Medley (Tanz, tanz, tanz, Alpenrap, Schweinefunk)

Go Karli Go

Heiße Nächte

Trick der Politik

Geld oder Leben

God Bless America (neuer Text)

Am rechten Ort

300 PS

Copacabana

Samurai

Burli

Teufelmedley (Der Teufel, Liebe, Tod und Teufel, Im Himmel ist…)

S‘Muatal

Das Wandern

Toleranz

Heimatlied

Rechts, 2, 3

Neandertal 2016

Only You

Küß die Hand, schöne Frau

Sandlerkönig

Die Zeit

Austrorocksanatorium (Mach nie Gschwür auf,…Mykonos,…)

Der Tod

Zugaben:

Kerkermeister

Märchenprinz original

Fata Morgana

Morgen


#84

Kann den Montag kaum abwarten und bin gespannt wie seht die Setlist variiert in Rammstein Miesenbach.


#85

Bin gespannt auf deinen Bericht über Ramstein


#86

Hier mal ein etwas anderer Blick auf die Setlist der “1000 Jahre”-Tour. Dass die drei Millionen-Seller im Mittelpunkt stehen werden, war ja zu erwarten. Super, dass es gelungen ist, aus (fast) allen Alben etwas unterzubringen.

Nur aus 1. allg. Verunsicherung (1978), Himbeerland (1998), Frauenluder (2003), Amore XL (2007) und Werwolf-Attacke (2015) hat es kein Song auf die Bühne geschafft.

Geld oder Leben!, 1985 (8)

Ba-Ba-Banküberfall. Johnny – Fahrscheine. Heiße Nächte (in Palermo). Geld oder Leben. Küss die Hand, Herr Kerkermeister. Märchenprinz. Fata Morgana. Morgen.

Liebe, Tod & Teufel, 1987 (6)

An der Copacabana. Burli. Liebe, Tod & Teufel. Küss die Hand, schöne Frau. Sandlerkönig Eberhard. Der Tod.

Neppomuk‘s Rache, 1990 (4)

Vorbei. Samurai. s’Muaterl. Ding Dong (Sanatorium-Version).

Alles ist erlaubt, 2018 (4)

Trick der Politik. Am rechten Ort. Das Wandern. Rechts 2/3.

Spitalo Fatalo, 1983 (2)

Tanz Tanz Tanz. Der Alpen-Rap.

A la Carte, 1984 (2)

Schweine-Funk. Go Karli Go.

Kann denn Schwachsinn Sünde sein…?, 1988 (2)

Heimatlied. Wann man geh’n muss.

Nie wieder Kunst (wie immer…), 1994 (2)

300 PS (Auto…). Die Zeit.

Im Himmel ist die Hölle los!, 1998 (2)

Der Teufel. Im Himmel ist die Hölle los.

Café Passé, 1981 (1)

Only Du.

Watumba!, 1991 (1)

Neandertal.

100 Jahre EAV, 2005 (1)

God Bless America.

Neue Helden braucht das Land, 2010 (1)

Toleranz.


#87

Wenn man Mykonos nimmt, hat es auch Himbeerland geschafft und mit dem Austrorock-Sanatorium sogar Gruftgranaten


#88

Kurzfassung zur Erarbeitung


#89

Danke dir!!! Ostberlin wäre in der Tat eine Überraschung gewesen!


#90

Will man nicht Cinderella rein und den öden Sandlerkönig endlich raus!! :sweat_smile:


#91

Ich fände das dramaturgisch falsch. Cinderella wäre die Alternative zu Only You gewesen, daher alles richtig gemacht. Sandlerkönig muss sein, finde ich


#92

Genau!


#93

Was mir an den Sets der letzten Jahre auffällt ist, dass oft Songs aus Himmel/Hölle dabei sind. Die EAV dürfte auch großer Fan dieses Albums sein!

Himmel/Hölle jetzt im Teufel-Medley und von 1998-2004 in der Setlist
Die Russen kommen: 1998-2002 in der Setlist, für 100 Jahre und Amore geplant, 2010-2015 in der Setlist
Bongo Boy: 1998-2004 und 2005-2007 als 100 Jahre Version
Konkurs: 2012 im Krisen-Medley
A Jodler und a Stromgitarr: 2015-2017 im Medley
Der Teufel: für Werwolf geplant, jetzt im Teufel-Medley
Möpse: 1998-2009 durchgehend im Set
Wo ist die Kohle: 2012 im Krisen-Medley

Vor allem auf meiner Wunschliste ist seit Jahren “Im Himmel ist die Hölle los” und “Der Teufel”. Das diese zwei Wünsche erfüllt worden sind ist echt der Hammer!!


#94

Ahhhh ich liebe die Songs im “Teufel Medley”. Ahhh sehr cool