Gruftgranaten


#1

Da threads zum Thema EAV zwischen 1997 und 2003 momentan in sind eröffne ich auch mal einen.
Es geht um folgendes: Dank dem Let’s hop Thema wissen wir ja dass Let’s hop gar nicht so unbeliebt ist wie ich gedacht habe. (ich finde es trotzdem schlecht :slight_smile: )
Ist das bei den Gruftgranaten auch so? Wie findet ihr das Album? Was gefällt euch? Was nicht?
Und noch was: Wer parodiert da eigentlich alles? Hauptsänger ist natürlich Klaus(ich glaub die Stimme ist digital bearbeitet aber als EAV Fan erkennt man ihn einfach:D ) Wolfgang Ambros wird vom Thomas parodiert. Und der Rest ist das alles Andy? Z.B Dieter thomas Schleck Andy oder Thomas??


#2

Ich finde das Album sehr gut. Es ist einerseits lustig aber auch kritisch (Valerie VAlera, Wann man gehn muss). Wass mich stört ist dass Es wird heller und Friss oder stirb wieder dabei sind.
Aber beim EA Flau medley beim Altersheim im Fürstenfeld oder beim Ziwuwu kann ich immer wieder lachen.


#3

:mrgreen:!


#4

Hä? Zwischen dem Zentralfriedhof un langsam wachst er zamm sagt er doch iwie: Die nummer eins vom Wienerwald oder so (weiss nicht mehr was genau bin aber zu faul um nachzuschauen :slight_smile: ) und da erkennt man klar Thomas.


#5

:open_mouth:

Nööö!


#6

das is nie im leben thomas! toms stimme klingt bei weitem anders… :unamused:


#7

Jeeenau… und Tom hat ja auch (noch) keine Glatze… :stuck_out_tongue:


#8

haha lool noch nicht :mrgreen:


#9

Komisch für mich klang die Stimme im Zwiscenteil und im Zentralfriedhof immer genau wie die von Tom in der 100 jahre Bandvorstellung.
Voll ins Fettnäpfchen :slight_smile:


#10

Also hört man im ganzen Album mur klaus umd Andy!


#11

ich würd eher sagen epic fail :mrgreen: :mrgreen:


#12

Das wäre dann die etwas modernere Version :mrgreen:


#13

Irren ist menschlich.


#14

:mrgreen:!


#15

Verdammt warum bist du so grausam? xD


#16

Den Ambros hat der Leo imitiert, live und auf CD :wink:! Wo ich mir immer noch nicht ganz sicher bin, ist bei “Jö schau”. Live hat das Klaus gesungen, auf der CD hab ich dagegen immer Leo vermutet. Jedenfalls bin ich mir ziemlich sicher, dass das auf der CD nicht Klaus ist.


#17

Die Stimmen von Leo franz bertl ind Kurt zu erkenn ist schwierig wril die ja nie singen.
Aber dass das leo ist hätte ich nie Gedacht…


#18

Da wir diese Frage jetzt beantwortet hätten zum anderen Teil: wie findet ihr das Albim?


#19

Ziemlich schwer…das Albim ist ganz hinten in meinem Regal


#20

ich finds nicht sooo schlecht…ist für mich jetzt kein meilenstein in der eav-geschichte aber doch noch immer zwar keine lacher aber doch noch schmunzeln hervorruft :smiley: ich finde sachen wie ‘es wird heller’ hätten sie sich für das album sparen können (diese parodie ist schon auf so vielen platten vorher draufgewesen… :unamused: ) und das in meinen augen größte manko ist dass es kein live-mitschnitt ist sondern publikumsreaktionen einfach digital eingefügt wurden…