Fundstück der Woche

Das ist doch mal klasse gespielt: http://www.youtube.com/watch?v=k3eJkV4XQIA

Klingt das schön…wirklich beneidenswert, wer soo toll spielen kann :thumbup:

Klingt wunderbar! Und abgesehen davon, dass der gute Mann den Song gut am Klavier spielt, merkt man auch immer mehr durch die vielen Coverversionen in letzter Zeit, wie stark der Song ist.

Da fällt mir ein: hat irgendjemand die Klavier-Noten von “Morgen”?
Im Songbook sind sie nicht drin. Und der Typ hat es ja mehr als perfekt gespielt, hat er das einfach nach Gehör gemacht? Vielleicht frag ich ihn einfach mal…

Ich würde darauf tippen, dass er nach Gehör gespielt hat. Mit ein bißchen Erfahrung kann man das Lied gut nachspielen.

Stimmt, wer so gut spielt hat bestimmt auch ein gutes Gehör. Und wer nicht so gut spielt (wie ich) bekommt es nicht hin :thumbdown:

Kann dir die Noten zu “Morgen…” gern per Mail schicken :slight_smile:!

Oh, kannst du mir die bitte auch schicken?

Klar. Seit wann spielst du Klavier :mrgreen:?

Woher willst du denn wissen, ob ich Klavier spiel oder nicht? :wink:

Aber: nein, spiel ich nicht… aber dafür was anderes, wofür man die Noten auch verwerten kann… :slight_smile:

Nachdem mich der Piano-Mann mit seinen “morgend’lichen” Spielkünsten begeistert hat, hat mir die Angabe von ein paar Buchstaben (auch “Akkorde” genannt), sehr dabei geholfen, das Lied nachzuspielen:

In derselben Tonart spielt auch der Piano-Mann das Lied :mrgreen:

Au ja, bitte. Ich kann zwar auch nicht Klavier spielen. Oder zumindest nicht viel. Aber meine Tochter kann. Und sie will schon lange mal was anderes als diese alten, verstaubten Klassiker spielen.

Die Noten zu “Leckt’s mi” hast du nicht auch zufällig? Ich hab noch ein sehr altes Handy auf dem man einen Klingelton per Noteneingabe abspielen lassen kann. Und “Leckt’s mi” finde ich den idealen Klingelton. Ich hab mal versucht, die Noten selbst raus zu bekommen - ähm, klingt aber irgendwie nach einen anderen Lied.

Das hab ich leider nicht, nein.

Aber über die Klavier-Noten von “Morgen” würde ich mich trotzdem sehr freuen :slight_smile:

Nichts ist schöner, als sich mit Halbwissen zu blamieren (Korrekturen von jemandem, der wirklich Ahnung hat, sind deshalb gern gesehen), aber ich hab mir mal kurz das Lied mit dem Keyboard zu Gemüte geführt.

Der Refrain bis “miteinander” dürften die Noten sein:

g# f# e d# c# e d# d# c# c# c# h

Wenn die Noten stimmen, dann ist das wohl E-Dur und die häufigsten Akkorde sind dementsprechend E, A, und B (hier: E, A, B, A, E (?)).

Ich sage nur, respekt, den Titel Morgen hat er drauf

So liebe Freunde der Musik,

ich habe mir mal die Mühe gemacht und schreibe nun - nach und nach die Töne auf - dass man “Morgen” zum Beispiel auf Keyboard nachspielen kann:

Strophe

Cis - A - E - Cis - D- E - H
Ich wach auf, am Nach-mit - tag

H - C - C - G - E -D
Der Sod - brand ist e-norm

Cis- Cis - A - E - Cis - D -E - Gis- H - A
Ja ges- tern war ich wie-der gut in Form

… (Wiederholung des Ganzen, nur mit anderem Text)…

Fis- Fis - Gis - A - Gis - Fis- Fis
Wäh-rend ich mich ü- ber- geb

Fis - Fis- Fis- Gis- A- Gis- Fis
Schwör ich mir fern-ge-steu-ert

Fis-Fis - Fis -Gis - A - Gis- Fis-Fis
So-fern den Tag ich ü - ber-leb

Fis- E- E -Cis - A -Cis-H
Es wird nie mehr ge-fei-ert

Refrain

Cis - Cis- A -Cis -H - (Gis)
Weil - mor-gen, jo mor-gen (fang ich)

E - E - E- E- D- D
ein neu-es Le-ben an

A - H - C - C- G
Und wenn net morg-gen

E -D-C- C - G
Dann ü-ber-mor-gen

A-H C- D -C - D- E - E
O-der zu-min-dest ir-gend-wann

Cis - A - E - Cis- Cis- D - E - Gis- H - A
Fang ich wie-der ein neu-es Le-ben an

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Nachspielen und freue mich über Eure Antworten, ob es geklappt hat.
Bin offen für Verbesserungsvorschläge und Korrekturen :smiley:

Liebe Grüße
Nasenbärin

P.S.: Leider werden die Töne über den Silben nicht so angezeigt, wie ich es hier mit Leerzeichen und Bindestrichen reingeschrieben habe.
Habe alles nochmal in Word gespeichert, wo es deutlicher zu sehen ist. Bei Interesse schicke ich die Datei gerne per E-Mail zu.
Es gehört immer ein Ton zu der darunterstehenden Silbe.

P.S.S.: Und das alles ohne Karlis Noten :wink:
@ S’Muaterl: Das kriegst Du hin :thumbup:

Ah, sehr schön, ganz lieben Dank!

Ich geb’s gleich mal zum Ausprobieren… Und dann schauen wir mal, ob wir das hin bekommen :question:

Und, hat’s geklappt :question::

Ja, danke, so halbwegs :slight_smile: Ich hätte es auf alle Fälle nie so hin bekommen.