Flimaufnahmen der EAV 1978-1982


#101

Bin auch wieder dabei, vorallem ein komplettes Geld oder Leben Konzert wäre der Hammer. In Toms Garage ist ein (regnerischer) Auftrittsschnippsels eines Open Airs zu sehen…


#102

Hallo Fans,

kurzer Zwischenstand… ich habe noch diversen Kram aufgetrieben, auf den ich jetzt warte.
Was das genau ist, dazu mehr, wenn es da ist…
Aber ich sag mal, Anfang Februar geht es in die zweite Runde der Raritäten DVDs…

Gruß
Carsten


#103

Saubere Sache! :slight_smile:


#104

Super! Freue mich! :smiley: :smiley: :smiley:


#105

Also erstmals: VIELEN DANK für das tolle Engagement! :smiley:

und zweitmals: ich bin schon richtig gespannt! Gerade diese Aufnahmen sind sehenswert!! :sunglasses:


#106

Toll! Bin schon sehr gespannt :slight_smile:


#107

Moin,
das “Geld für Leben” Konzert ist da… Es enthält:
- Wolfgang Ambros “Gezeichnet fürs Leben”
- Wolfgang Ambros “10h daham”
- Geld oder Leben (EAV)
- Ba Ba Banküberfall (Joesi Prokopetz)
- Go Karli Go (Hansi Dujmic)
- Heiße Nächte in Palermo (EAV)
- Morgen (Wolfgang Ambros)
- Fata Morgana (Opus)
- Alpenrap (Wilfried und KGB)
- Küss die Hand Herr Kerkermeister (Stefan Weber)
- Afrika (Boris Bukowski)
- There’s no Business like Christmas (alle zusammen)
Gruß
Carsten


#108

Geil! Ich hoffe schon auf deine neue Zusammenstellung


#109

wow, vielen dank fürs ausgrabe, hoffe auch schon drauf…


#110

Alpenrap mitm Wilfried klingt sehr cool :slight_smile:


#111

Alpenrap mit Wilfried ist ein Highlight… So hätte es wohl geklungen, wenn Wilfried nicht ausgestiegen wäre…


#112

Kleiner Vorgeschmack… So hätte es geklungen…
http://www.hafa-one.de/alpenrap.mp3


#113

Genial, danke :smiley:!!


#114

Sehr geil, danke!
Ich mag dass die Stimme etwas rauher und “wilder” klingt als die vom Klaus.


#115

Hallo,
Update:
Aufgetrieben: Einen weiteren “Es wird heller” Auftritt mit Eik und angeklebtem Bart :slight_smile:
Dann das Musikvideo zu “Oh nur du”, das gab es wirklich!
Außerdem habe ich jetzt die Doku “Das Böse ist immer und überall”, muss das aber nochmal abklären, da das gute Stück einen Timecode im Bild hat, aber evtl. geht das nicht anders.
Dann habe ich noch eine Nachruf auf Walter Hammerl mit schönen alten Ausschnitten…
Demnächst geht die zweite Runde los…

Jetzt aber noch ein Aufruf… zu welchen Songs gab es Musikvideos? Ich würde gerne mal versuchen, die alle komplett aufzutreiben, sofern ich die noch nicht hab…

Gruß
Carsten


#116

Die folgenden Videos gibt es definitiv, da ich sie zumindest in Teilen oder in schlechter Qualität habe:

Interessant sind “Ping Pong” und “Kerkermeister”, die ich nur als kurzen Ausschnitt kenne. Ersteres wurde in einem ORF-Bericht über den Davis Cup gezeigt, letzteres zuletzt bei der DoRo-Reportage zu 100 Jahre. Kann aber durchaus sein, dass da nichts vollständiges produziert wurde, sondern nur ein paar Bilder zum Song geschnitten wurden.


#117

Nicht zu vergessen: Aloahe/Die Braut und der Matrose mit dem Piratenschiff

Und bei Alpenrap und Fata Morgana bin ich mir sicher, dass es je zwei verschiedene Videos gibt. Eine Version ist wohl das “richtige” Video, die andere wurde für irgendeine Sendung gedreht (wozu auch das Banküberfallvideo in der Bank mit den zeitungslesenden Bankräubern und Anders als Schalterbeamter und Polizist mit Hund).


#118

Ist “Aloahe” wirklich ein vollständiges Musikvideo? Wo kann man das gleich wieder sehen?

Es ist immer recht schwierig für mich, einzuordnen, was ein Musikvideo ist und was nicht. Aber vermutlich muss man jedes bewegte Bild zu einem Song als Musikvideo einordnen. Früher hat oft einfach der ORF (oder ein anderer Sender) etwas für die EAV gedreht im Rahmen einer Musiksendung. Das sind auf jeden Fall für mich Musikvideos, auch wenn sie nicht ursprünglich von der EAV stammen. Dennoch weigere ich mich bspw. den TV-Auftritt mit “Möpse” in der ARD-Sendung “Wunderland” als Musikvideo zu bezeichnen. :wink:


#119

Also gerade Aloahe würde ich als Inbegriff eines Videos bezeichnen. Mit viel Liebe zum Detail und Kostümen und vor allem der gesamten Band. Ich dachte immer, das gehört in dieselbe Reihe wie Go Karli Go und die anderen Filme zu à la Carte?
Ich vermute, dieser Link führt dahin, ist in Deutschland aber gesperrt: https://www.youtube.com/watch?v=y_wPvtqj3nM&list=PL77D76A0B45F41891

Zu den anderen:

Zu Fata Morgana gibt es m.E. ein “richtiges” Video, das vor dem Beduinenzelt gedreht ist.
Und dann etwas, das eher nach “fürs Fernsehen” aussieht - wo die Band in Winterkleidung in der Schneelandschaft spielt und das Kamel auf Schiern fährt.
Das hat den “Möpse”-Touch, aber es ist ein komplettes Video, mit verschiedenen Einstellungen etc.

Bei Alpenrap gibt es das “richtige” Video, in dem Klaus und Tom “Bergsteigen”, im wesentlichen kommen nur Klaus und Tom vor und Klaus spielt den Musikproduzenten. Dieses wurde auch für Rap Zep verwendet.
Dann gibt es eine komplette Produktion, wo die Band vor der Spitalo-Fatalo-Kulisse spielt (Klaus mit Fliegermütze), Mario spielt den Musikproduzenten und laut meiner Erinnerung tanzt auch Gert Steinbäcker den “Alpenrap-Tanz” mit.

Das schreibe ich gerade alles aus der Erinnerung, kommst Du mit den Beschreibungen klar - bzw. klingelt es, was ich meine?


#120

Hat denn jemand nen YT Account und kann mal fragen, aus welcher Sendung das “Braut” Video stammt?
Das Fata Morgana Video im Schnee wurde auch mal bei 1, 2 oder 3 gezeigt, das weiß ich noch…