Dancing Stars 2020

Nur eine kurze Pause für Klaus, denn…

Am kommenden Freitag, den 6. März 2020 geht es weiter mit der 13. Staffel Dancing Stars mit Mirjam Weichselbraun und Klaus Eberhartinger als Moderatoren. Ich kenne niemanden der Kandidaten, aber das ist kein Maßstab:

Letzten Freitag war eine Rückblick-Sendung gelaufen, die war aber anscheinend bei den Einschaltquoten unter den Erwartungen:

Der Corona-Virus macht auch vor dem flotten Tanz keinen Halt: Dancing Stars ist erstmal ausgesetzt:

Beim Ersatzprogramm ist der ORF kreativ:

Während die „Dancing Stars“ pausieren sorgt am Freitag, dem 13. März 2020, um 20.15 Uhr „Die Kabarett-WG“ für das „ORF-1-Sonderprogramm“. Denn was machen eigentlich all die Kabarettistinnen und Kabarettisten, Schauspieler/innen und Musiker/innen, die völlig unverhofft frei haben? Einige von ihnen – u. a. Klaus Eberhartinger, Gery Seidl, Eva Marold, Michael Niavarani, Angelika Niedetzky, Günther Lainer und Alex Kristan – treffen einander spontan zum Essen bei Gerald Fleischhacker und Andreas Vitásek, die Henderl in Salzkruste kredenzen. In einer Art satirischen Talkshow in ungewohnt privatem Umfeld sprechen die Publikumslieblinge nicht nur über das Thema Nr. 1, sondern wollen sich mit Witz und Humor vor allem anderen Themen des Lebens widmen und bewusst Ablenkung bieten

Klingt gut :slight_smile: Allesamt super Kabarettisten, allen voran Alex Kristan. Den liebe ich ja abgöttisch. Könnte mit Niavarani, Klaus Eberhartinger und co. Ganz interessant werden!!

https://www.suedtirolnews.it/unterhaltung/leute/weichselbraun-verzichtet-auf-moderation-von-dancing-stars

Ich finde, Tom sollte in dieser Ausnahmesituation die Hauptmoderation übernehmen … oder Eik, das würde den Klaus vielleicht sogar noch mehr freuen :relaxed:

2 Like

Thomas und Eik hatten scheinbar keine Zeit. Die neue Moderatorin ist Kristina Inhof: