Besetzungshistorie


#21

@Oberförster Julius: Mario Bottazzi stieg kurz vor Beginn der Neppomuk-Tour aus. Ich gehe also davon aus, dass Andy Töfferl von Beginn der Tournee an dabei gewesen sein muss. Beim Konzert in Augsburg am 10.11.1990 war er (laut einem Zeitzeugen) definitiv schon in der Band. Von einem Besetzungswechsel während der laufenden Neppomuk-Tour ist mir nichts bekannt.


#22

Hmmm… Vielleicht hab ich’s wirklich einfach verdrängt (ist ja schon ne Weile her… :wink: ) - oder er war einfach krank an dem Abend…


#23

Mario ist vor Tourneebeginn ausgestiegen, das wurde in der Berichterstattung (ich habe irgendwo einen Bravo-Artikel?) bekanntgegeben. Außerdem gibt es ja die Geschichte von dem eilig anberaumten Vorspielen der Keyboarder aufgrund des kurzfristigen Ausstiegs.

Allerdings stelle ich mir gerade erstmals die Frage: Wie war eigentlich das Originalprogramm geplant? Mario hätte sicherlich keine Elton-John-Parodie gemacht. Eigentlich muss Andy diese Parodie mehr oder weniger schon mitgebracht haben, sodass Tom gesagt hat: Das machen wir! …und hat das ganze dann mit einem Handlungsbogen und Texten untermauert…


#24

@Karli:
Mir ist beim genauen Studium von Kurts Homepage aufgefallen, dass er in der Biographie den Text zu jedem Jahr mit einem passenden Bild daneben versehen hat.

Bei 1996 steht sinngemäß: Arbeit mit der EAV auf der Bühne. Und das Bild zeigt eine Szene mit Kurt (noch mit etwas längeren Locken) im Trachtenrock. Könnte das Bild vielleicht das Solo vom Alpenpunk (Kufsteinlied) auf einer abgespeckten Kunst-Bühne zeigen?

Gruß
cheffe


#25

Genau das war auch mein Gedanke!


#26

Habe einige Jahreszahlen in meiner Übersicht geändert - gerne mehr Korrekturen!


#27

Ich möchte mal Franz Kreimer ansprechen - ist er wirklich seit 2001 an Bord? Gab es in diesem Jahr nach dem Ausstieg von Andy überhaupt noch Konzerte (meine Erinnerung ist irgendwie trübe…)? Da müsste doch Pause vor Start des “neuen” Frauenluder-Festival-Programms gewesen sein. Es gab mal Fotos von den Proben dazu. Da habe ich Franz das erste Mal gesehen. Aber ich weiß nicht mehr in welchem Jahr das war und finde auch nichts…verflixt. 2003 in Stuttgart habe ich ihn dann das erste Mal live gesehen.

Mit Franz kamen ja der Banküberfall und Küss die Hand, schöne Frau zurück ins Programm…beide mit den Meldodiezitaten, ich denke mal, das ging jeweils auf ihn zurück?


#28

Hast recht, Franz ist er seit 2002 dabei: http://www.eav.at/media/fotos/album_0.htm


#29

Nein, Franz ist definitiv seit 2001 in der Band. Sein erster Auftritt mit der EAV war ein sehr kurzer (Halb?-)Playback-Gig im Rahmen eines Benefiz-Open-Airs Ende 2001.


#30

Ah jetzt ja! DA waren die Bilder, danke :slight_smile:


#31

@ Karli: Echt? Was war das denn? Das klingt interessant.

KORREKTUR: ich habe es gefunden - war das “vor dem Phillipshaus”?


#32

Danke, korrigiert!


#33

Sorry für die falsche Fährte :blush:


#34

Da ja auch von Peter Müller (Produzent) die Rede war, hier eine interessante “Doku” zu seinem 70. Geburtstag. Die EAV wird auch mehrmals erwähnt. Gert Steinbäcker und Schiffkowitz sind im Video dabei…


#35

Bei Facebook heißt es:


#36

Hab ich auch gelesen. Ich denke, dass Tom, Klaus und Kurt fix sind. Bertl und/oder Franz werden wohl gehen… :frowning:


#37

Wird auch mal höchste Zeit das ein wenig Schwung in die Band kommt bzw. neue/alte Gesichter, bitte nicht persönlich nehmen, aber die aktuelle Besetzung mag zwar ansatzweise recht rockig sein, aber das hat für mich mit der EAV wie ich sie kenne wenig zu tun…
und was gibt es besseres als für ein neues Album+Tour mal frisches Blut reinzubringen :wink: :mrgreen:
Das gibt es doch in jeder Band der Welt das der Kern besteht und jeder andere irgendwie austauschbar ist bzw. viele gehen ja dann freiwillig oder haben andere Pläne und und und…


#38

Hmm, sehe ich nicht so. Eine EAV ohne Bertl oder Franz ist schwer vorstellbar bzw. fände ich sehr schade. Mal abwarten, was passiert…


#39

Ich glaube ja sehr, dass neben Leo leider Bertl geht! Weil Leo und Bertl sind ja beste Freunde :question:

Also meine “Glaubens”-besetzung: Klaus, Tom, Kurt, Franzi und zwei neue weibliche Zugänge!

Aber abwarten!!!


#40

Jeder hat da halt seine eigene Sicht der Dinge und das ist ja auch vollkommen ok… für mich ist halt die EAV immer: Spitzer+Eberhartinger :wink:
und trotzdem wird es wieder ein tolles Album und mächtig coole verunsicherte Concerte geben… die alten Haudegen kriegen das hin (wie immer)
EAV ist eben wie ein guter Wein, welcher mit dem Alter reift :mrgreen:

und ok… in einem Punkt bin ich recht stur und zwar das die alten EAV-ler wieder mitmachen, zumindestens: Breit+Bottazzi
und das mit den eventuellen weiblichen Neuzugängen… ich finde so was nicht schlimm…