3.11. Hamburg

So, Bahn-Tickets sind geordert und kostenlose Übernachtungsmöglichkeit ist gesichert :wink:!

PS an alle, die noch unentschlossen sind oder nicht wissen, wie sie günstig in die Hansestadt kommen sollen: Die Bahn bietet momentan deutschlandweit Tickets für 29 Euro (einfach) zzgl. 4 Euro für Sitzplatzreservierung an! Man sollte aber relativ rasch zugreifen, da die denke ich recht bald vergriffen sein könnten!

Und wer hat´s erfun… ähm gefunden? Ricooolaaaa :mrgreen:

Werde so gegen 11.00 Uhr eintrudeln. Und by the way, ich werd Hunger hamm auf a gulasch!!!

Nun ja, eine traditionelle “Zinger Box” im Kiez-KFC wird schon drin sein :wink:!

Und ja: Der Neppo hat’s er…äh…gefunden :mrgreen:!!

Hätte jemand (im Falle des Falles) eine Empfehlung für ein Hotel, das keine Bruchbude, kein Puff, kein Nobelhotel, keine Jugendherberge, keine Zeltstadt ist und fließendes warmes Wasser, eine Dusche sowie ein Bett hat? Sprich: Irgendwas mit gutem Preis-Leistungsverhältnis? Ich habe bisher nichts so recht passendes gefunden, entweder zu billig oder zu teuer im Verhältnis zum Standard.

Nun sind auch endlich die Konzertkarten für meine Übernachtungsmöglichkeit und mich geordert :mrgreen:! Es gibt also kein Zurück mehr g! Wer ist denn nun alles definitiv mit von der Partie?

@morn: Kann dir da leider auch nicht weiterhelfen. Hab bisher zweimal in Hamburg geschlafen. Die erste Unterkunft ging so, die zweite war unter aller Kanone! Und meine Anforderungen sind da wirklich nicht allzu hoch :stuck_out_tongue:!

Zu 70 Prozent bin ich da - ich hadere noch etwas… Anreise aus Köln, Hostel, Eintrittskarte, das kostet viel Geld…und das alles für einen Auftritt ohne Spitzer…hmmm. Wer überzeugt mich, dass es sich trotzdem lohnt??

Welche Teile Deines Körpers sind denn bei den 70 Prozent dabei, die in Hamburg sind? :wink:

Ich hadere auch noch. Ich könnte jetzt sagen, ich locke mit einer gepflegten Runde Fantalk am Mikro für den Podcast, aber das ist wohl eher abschreckend. :wink:

Hehe, ok, ausgeschliffener formuliert: Die Wahrscheinlichkeit, nach Hamburg zu fahren liegt bei 70 Prozent. Aber falls ich mich entscheiden muss: Kopf, Hände und Beine sollten dort sein :wink:

Mein Watumba-Verpeiler wird mir wohl nachgetragen: Nichtsdestotrotz…das könnte ein Anreiz sein.

Und wenn ich an’s andere Ende des Landes fahren muss, irgendwann muss es doch mal klappen! :slight_smile:

@boleroboy: Kommst Du jetzt eigentlich zum Konzert?

Also, ich bin nicht zu 100% dabei, aber mit dem allerwichtigsten Körperteil: mit dem Herzen! :slight_smile:

Nee, werde nicht nach Hamburg kommen, Gründe siehe Häkelgarn. Ich hab bis Ende des Jahres noch soviele Konzert- und Theatertermine, da muss eine EAV ohne Spitzer auch ohne mich auskommen…

Gründe :stuck_out_tongue:?? Hamburg - DIE Geburtshelferstadt der EAV schlechthin, Klausis Resterampe live, Große Freiheit, Reeperbahn und nach dem Konzert noch ein kühles Astra!

Ach so, Alexander: Wenn du kommst, nehm ich selbstverständlich am Hansestadt-Podcast teil, das ist ja eh klar :smiley:!!

Sehr schön! Immer mehr Gründe, nach Hamburg zu fahren! :slight_smile:

Ich werde es zwar angesichts der langen Anreise bereuen, aber einen Vorteil muss meine berufliche Dauerreisetätigkeit auch haben: Ich hab einige Freifahrten für die Bahn gut und die Strecke München-Hamburg nutzt das fast maximal aus. Also: Ticket gekauft und Hotel gebucht. Bin gespannt, das Homeland der EAV zu sehen. Überzeugt hat mich, wie mir Thomas Spitzer vor kurzem von Hamburg vorgeschwärmt hat:

@morn: Freu mich echt sehr, dass du kommst! Bin ich wenigstens nicht der Einzige aus süddeutschen Gefilden vor Ort :stuck_out_tongue:!

…Matthias, wie schaut’s aus :wink:?!

Sollte es eine Anspielung darauf sein, dass es ja noch andere Leute gäbe, die aus süddeutschem Raum dorthin fahren könnten, muss ich sagen, ich habe immer wieder überlegt…
Aber was kostet denn so ein Bahnticket neben meinem Podcastpartner und wo sollte man übernachten?

Zwei Bayern in Hamburg! Da können wir gleich eine ZDF-Serie draus machen. :wink: Freue mich jedenfalls auch!

@Wolfi: Die Hotelszene in Hamburg scheint eine Katastrophe zu sein. Sauteuer und die billigsten Hotels/Pensionen scheinen entweder runtergekommen bzw. auch “gewerblich” genutzt zu werden (Stichwort: St. Pauli :wink:) oder 30 Kilometer auswärts zu sein. Zudem ist in der Zeit auch noch eine Messe. Ich hab jetzt eins gefunden, das knapp 70 Euro pro Nacht kostet, und hoffentlich vernünftig ist trotz nur 2 Sterne.

Wer von hier ist denn jetzt final in HH am Start? Neppomuk, morn und meine Wenigkeit sind ja fix. Es wär angesichts der anfänglichen Euphorie schon a bissl mager, wenn’s dabei bleiben würd :stuck_out_tongue:!

Ich mag ja Euren ZDF Titel “Zwei Bayern in Hamburg”… Und… da Franken ja irgendwie
doch zu Bayern gehört… sind wir zu dritt :wink:

“Jetzt schlägts drei - die zwei Bayern ham noch en´dabei” :slight_smile:

@tschaegga: Super, ich freu mich :smiley:!