07.07.2011: München - Tollwood Sommerfestival

Nach langem Überlegen gönne ich mir nun doch ein Konzert ohne Spitzer. München. Tollwood Festival. Wer ist dabei? Würde mich freuen, viele von euch wieder mal zu treffen!

Da komme ich ins Überlegen… München, Stadt nicht nur meiner fußballerischen Träume, ist ja immer eine Reise wert. Wenn ich Urlaub bekomme, bin ich wohl dabei!

Ich werde vielleicht auch dabei sein. Bin 2 1/2 Wochen später schon auf einem EAV-Konzert… aber mal schau’n.

Ist noch in der Schwebe, aber ich würde gerne hingehn.
Klärt sich in den restlichen Maiwochen. :sunglasses:

Trotz meiner diversen Bedenken scheint dieser Gig der einzige sinnvolle in diesem Sommer zu sein. Insofern werde ich wohl auch dort sein. Da könnten wir uns doch vorher noch irgendwo auf dem Festival auf ein Bier oder einen Spezi treffen?

Ich werd wie gesagt wohl auch dort aufschlagen. Ist für mich sowohl von der Nähe (Dreiviertelstunde mit der Bahn nach München) als auch von der Location der attraktivste Gig dieses Jahr. Außerdem will ich noch mal was von der “Neue Helden”-Show sehen, nachdem ich die leider aus Kosten- und Zeitgründen kläglichst vernachlässigt habe (1 Tourkonzert in Hamburg und 1 Neue-Helden-Best-Of-Gig in Chemnitz sind meine bisherige Ausbeute).

Schaf und ich sind auch dabei. Das könnte ein größeres Fantreffen werden :wink:

obwohl Stendal am 2.7.11 mit 8 eingetragenen Fans (inkl. mir :mrgreen:) auch eine kleine Ansammlung bedeuten könnte. :wink:

Aber auch wenn München wohl der Höhepunkt dieses EAV-Live-Jahres wird, so begnüge ich mich mit Stendal. München ist von Berlin einfach zu weit weg um nur wegen eines Konzertes dahinzufahren. Und das gespiele Programm wird sich ja, von vielleicht einer Zugabe abgesehen, auch nicht unterscheiden :unamused:

Ich freue mich auf jedenfall auf Stendal, ist schließlich mein erstes EAV-Konzert :sunglasses: (ich glaube, wenn es nur ein Kurzauftritt wäre, hätte man es doch bestimt schon auf EAV.at geschrieben.

Gruß Jeremy

Sorry, da habe ich die ganze Lawine losgetreten und nun muss ich leider absagen. Meine Eltern haben mir eine Reise nach Berlin geschenkt - und das ausgerechnet an diesem Wochenende. Daher bin ich in München nicht dabei. Ich wünsche euch aber viel Spaß!

Sehr sehr schade!

Ich hoffe, dass ich dabei sein kann. Momentan heißt es auf den Vorverkaufsseiten nämlich, das zurzeit keine Karten verfügbar seien. Jetzt weiß ich nicht, ob wirklich nur momentan keine Tickets zu haben sind oder ob der Gig komplett ausverkauft ist.

Ich hab dasselbe Problem. Vor ein paar Wochen war das schon mal, dann waren vor einer Woche wieder Karten verfügbar (ich hatte aber blöderweise nicht zugeschlagen) und nun schon wieder…

@morn: Der Kartenservice der Stadtzeitung Augsburg scheint noch Tickets zu haben: http://www.stadtzeitung-kartenservice.de/ - Klick auf “Was Wann Wo”, dort findest du unter “Wählen Sie Ihre Verantaltung” die EAV. Zumindest wird dort noch grünes Licht angezeigt und meine Bestellung wurde scheinbar angenommen. Hätte evtl. auch im Ticketshop in der Innenstadt die Karten etwas günstiger holen können, allerdings war’s mir jetzt zu riskant, noch länger damit zu warten. Hoffe nun, dass es gelappt hat. - Die Seite wirkt ja doch etwas unprofessionell :wink:

Edit: Scheint wirklich alles im Grünen zu sein, Bestätigungs-Mail kam soeben an :slight_smile:!

Neeeiiin…! Soeben bekam ich die Meldung, dass die Veranstaltung ausverkauft ist. Na super…

Hier gab’s in einem örtlichen Ticket-Shop noch EINE Restkarte, die ich mir soeben unter den Nagel riss :sunglasses:! Wer kommt nu alles?

Unter http://www.badische-zeitung.de/rock-pop-vorschau/den-burli-koennen-wir-bis-2022-singen--46424394.html gibts ein “neues” Interview

In der Werbung für das Tollwood-Festival in der heutigen SZ sehe ich beim EAV-Konzert: “ausverkauft”. Schöner Mist!

Wäre dafür, dass die Kommenden Zeit- und Treffpunkt vereinbaren. Tollwood, Sommer und die Rest-EAV, das schreit doch förmlich nach ein paar kühlen Bierchen und 'ner ordentlichen Brotzeit (zumal ich NICHT mit dem Auto anreisen werde :mrgreen: )!

@morn: Ich würd’s trotzdem mal bei ein paar Ticketgeschäften probieren. Der Shop in dem ich war hatte wie gesagt nur noch eine einzige Karte gelistet, im Internet gab’s dagegen gar nix mehr, egal auf welcher Seite. Vielleicht hast du also auch Glück, ich würd’s noch nicht ganz aufgeben :slight_smile:!

Ich werde auf jeden Fall hinschauen, vielleicht krieg ich eine Karte noch vor Ort, z.B. an der Abendkasse. Ich wollte zwar 2, aber so wie es ausschaut, brauch ich eh nur eine. Das muss schon irgendwie gehen. Weiß jemand einen geeigneten Treffpunkt vor der Veranstaltung? Ich werde ungefähr um 17:30 Uhr am Festival ankommen.

Ansonsten verkauf bestimmt jemand seine Tickets rechtzeitig vor dem Eingang. Ist bei größeren Veranstaltungen eigentlich meistens der Fall.