Wünsch Dir Rares! Unser Raritätenalbum

Unveröffentlichte Songs aus den 70er Jahren würden mich schon sehr interessieren - falls es da noch etwas gibt. Ebenso aus der “großen” Zeit der 80er und frühen 90er. Wenn da noch ein paar Schätzchen im Archiv schlummern, wäre das natürlich großartig!

Ein konkreter Song ist mir noch eingefallen: Es gibt einen “Special Unplugged Mix” von “Morgen”, der nur auf dem Sampler “Unverstärkt - Best of Austria Vol. 1” erschienen ist. Der Original-Gesang wurde von 1985 übernommen, Peter Müller (!!!) hat das Lied 1993 aber neu abgemischt. Diese Version gefällt mir noch besser als das Original!

Gibt sicher irgendwo auch Mitschnitte vom ersten Programm. Mich würde z.B. interessieren, wie diese Figur namens “Drogodealius” auf der Bühne gewirkt hat. Und Gert Steinbäcker hat ja auch das Stück durch Tonbandmitschnitte gelernt - wobei die ja leicht verschwunden oder zerstört worden sein könnten…

@Häkelgarn: Stimmt! Diese “Morgen”-Version war sehr schön, wenn ich mich recht entsinne. Hatte ich mal irgendwo, aber keine Ahnung wo :stuck_out_tongue:

Mal so eine dumme Frage nebenbei: Damals bei den alten Touren (Pinguin-Tour und Neppomuk-Tour) gab es für die LKW’s doch die bemalten Abdeckungen/Planen? Gab es die jemals käulich zu erwerben oder sind die zerstört worden? (Was sehr schade wäre)

Wenn ich noch ergänzen darf: Die No-Future-Lutscher-Version von Tanz, tanz, tanz muss auch unbedingt auf CD!

Im Himmel ist die Hölle los Live-Version 1998
Konkurs Live 1998
Go Karli Go 1998
Der Teufel Live 1998
Morgen Live 1998
Smuaterl live 1998
Bongo Boy Live 1998
Alkohol Live 1998
Nie wieder Kunst Live plus Outro 1995
Wir kommen alle in den Himmel Live 1998
Amore Alternativversion
Total verunsichert Live 1983
Hallo Hallo Live 1983
Alpenrap Live 1983
Geld für Leben Outro 1986
Div. Zwischenstücke Live 1978-2016
Afrika Live 1983
Neandertal Live 2016
Oh Bio Mio Live 1985
Heavy-Metal-Pepi Live 1985
Fata Morgana Live 1991
Liebe Tod und Teufel Live 1988
Only You Live 1994
Hallo Live 1994
Wo ist der Kaiser Live 1991
Vorbei Live 1991
Insp. Tatü Live 2016
Würschtlstand Live 1991
Der Würger Live 1991
Himbeerland Live 1999
Hasta la Vista Live 1999
Wein von Mykonos Live 1999
Drei weisse Tauben Live 1999 :wink:
Frauenluder Live 2003
Eierfranz Live 2003
Ein Herz für Tiere Live 2003
Die Russen kommen Live 1998
Sado Lilly Live 2015
Werwolf Attacke Live 2015

Plus Demos, AOL Session, etc.

Damit das nicht untergeht: Insbesondere Material aus den Jahren 1977 bis 1982 finde ich extrem interessant - falls es da noch etwas gibt…

@ Collector: Wurde Himbeerland wirklich live gespielt? Ich bin geneigt zu sagen - nein?

Gruß
cheffe

Auf der Plattenpräsentation von “Himbeerland” im U4 in Wien wurde fast das komplette Album live gespielt - wäre natürlich der Hammer, wenn das jemand aufgenommen hätte!

@Matthias: Es waren mindestens zwei TV-Sender dort, von denen es ja entsprechende Berichte gibt. Ob die allerdings wirklich Mischpult-Sound bekommen haben - und wenn ja, ob dieser noch existiert - müsste man erst in Erfahrung bringen. Ich find’s ziemlich faszinierend, dass die EAV damals für 1 (?) Konzert fast das ganze Album eingeprobt hat. Zumal das, was man da hört, auch tatsächlich nach “live gespielt” klingt :smiley:! Auf Tour waren sie dann aber mit einer modifizieren “Himmel & Hölle”-Show, bei der der Opener durch das “Hip Hop Medley” und einige “Im Himmel ist die Hölle los”-Songs durch Lieder aus “Himbeerland” ersetzt wurden. Mit etwa dieser Show, die immer wieder ein bisschen variiert wurde, tingelte die EAV dann tatsächlich bis 2005 durch die Landen, also bis diese von der “100 Jahre EAV”-Show abgelöst wurde. Heute kaum mehr vorstellbar, aber so war das “damals” :mrgreen:! Schön, dass die Jungs heute wieder regelmäßig neue Live-Programme auf die Beine stellen! - Muss an dieser Stelle echt mal erwähnt werden :smiley:! Dass sie das Ruder noch mal so rumreißen würden, damit hat da wohl kaum einer mehr so wirklich gerechnet.

Grad eingefallen:

Die Blume aus dem Gemeindebau (live 1996 mit Ambros)
Märchenprinz (live 1996 mit Ambros)

Was mich mal interessieren würde… “Heimatlied - Wir marschieren” auf der “Kann denn Schwachsinn Sünde sein” besteht ja aus zwei Songs, die hierfür gekürzt wurden. “Wir marschieren” ist hier in der Neuaufnahme zu hören, die bereits in längerer Form auf diesem “Liebesgrüße aus Österreich”-Sampler zu finden war. Aber wie sieht’s mit dem “Heimatlied” aus? Das war ja eigentlich auch ein eigenständiger Song, der auf dem Video zur Pinguin-Tour mit einem rockigen Part weitergeht. Wurde das auch als Studio-Version aufgenommen? Oder wurde der Teil auf “Kann denn Schwachsinn Sünde sein” extra produziert, um ihn vorne dranzuklatschen :wink:? Falls es da was gibt, sollte das unbedingt auch aufs Raritäten-Album :smiley:!!

Ich fände es cool, wenn es diese Himmel-Hölle-Dance-Version auf die Platte schaffen würde. Ich weiß noch, dass Kurt damals meinte, man könnte sie für die “Die Pille für den Mann”-Single brauchen. Es scheiterte wohl damals an der Plattenfirma. Also muss der Song auf alle Fälle bei Kurt im Archiv liegen.

Klaus sang doch mal von den Traumvampire, wäre für das Album auch was
oder diverse Live Versionen.

Was auch noch interessant wäre: Demo-Versionen zu Songs, die Tom für andere Künstler geschrieben hat (“Las Vegas” für die “Ost-Steirer”, “Na, und…?” für Udo Jürgens oder “Anette” für Mike Krüger könnten ja auch astreine EAV-Songs sein).

Wusste ich gar nicht mit den “Traumvampire”, bei so Songnamen werde ich immer ganz neugierig :mrgreen:
Ich muss nochmals “Die Hexen kommen” einbauen… und das nochmals neu produziert oder eingespielt in einer rockigen Version.

Hörprobe: http://www.universal-music.de/main?url=L2hvbWUvYWxsZS1nZW5yZXMvcHJvZHVrdC93b2xrZS03LXN0YXJzLXNpbmdlbi1rdXNjaGVsc29uZ3MtZnVlci1raW5kZXIvcHJvZHVjdDo5ODAyMA==&album=98020&song=1481971

Songtext und Infos: https://www.verunsicherung.de/diskografie/songs/wir_sind_auf_deine_traeume_scharf_hier_kommen_die_traumvampire.html

…Tom hat übrigens auch Gesangsparts in dem Song :wink:! Man sollte vielleicht noch erwähnen, dass dieses schöne Kinderlied zwar von der EAV interpretiert, aber nicht geschrieben wurde (siehe Link zu verunsicherung.de).

“Wer rares will, den versorgt er prompt, auch wenn die Mucke aus Kenya kommt” :smiley:

1 „Gefällt mir“