Vogel des Jahres

Podcast-Hörer wissen warum :wink:

Eine schöne Innovation :blush: Passt irgendwie gut in die heutige Zeit.

2 Like

Schade das keine Menschen dabei sind. :innocent:

Wohl wahr. Wenn Menschen schon ihre Freiheit eingeschränkt sehen, weil sie sozial sein sollen und mit der Gemeinschaft aller zusammen die Verbreitung eines Virus eindämmen helfen sollen, sehen sie sich wahrscheinlich auch in ihrer Freiheit eingeschränkt, den Vogel des Jahres nicht wählen zu dürfen. Immer diese elitären Wissenschaftler mit ihren erfundenen Fakten!!1! Mit ein bisschen googeln hat man schnell raus, welchen schützenswerten Vogel man wählen soll. Wahrscheinlich werden der Reichsadler oder die Fledermaus gewählt.

2 Like