VIVA Austria ab Mai mit Österreich-Quote

Quelle: http://www.quotenmeter.de/cms/?p1=n&p2=56357&p3=

Das könnte interessant werden. :slight_smile:

Klingt gut. Bräucht’s nur mal ein paar aktuelle EAV-Clips, die vorzeigbar sind :mrgreen:!

Bringen die überhaupt noch Musikvideos und nicht nur lauter dämliche Dating-Shows und Soaps? Da können sich die 15% schnell relativieren, wenn nur 10 pro Tag gezeigt werden. :wink:

Und ist Viva überhaupt frei empfangbar? MTV ist ja schon seit einiger Zeit Pay-TV. (Dass die Geld dafür haben wollen, um Werbung für Musik zu sehen, macht mich bis heute fassungslos…)

Viva Austria ist meines Wissens frei empfangbar. Ich habe nur noch keinen Stream gefunden - hier in Deutschland wirds dann wohl nichts mit dem Anschauen.