Valerie Valera am DIF

#1

Hier ein weiteres Video vom DIF 2000 diesmal Valerie Valera vom Album Gruftgranaten :slight_smile:

3 Likes

#2

Wow, wie großartig!! Ich glaube, den Song habe ich noch nie live gehört.

0 Likes

#3

Eine Sensation! Auch mir war bisher nicht bekannt dass der Song live aufgeführt worden ist. Gefällt mir persönlich besser als die Albumversion mit den Technobeats. Auch die Verkleidungen sind mir neu. Schön langsam steigt meine Hoffnung dass wir irgendwann das komplette Konzert hochgeladen bekommen. Es ist ja davon auszugehen dass alles gefilmt worden ist.

0 Likes

#4

Genial!
Ich hoffe auch, dass da noch mehr kommt! (Am besten das ganze Konzert)

0 Likes

#5

Zumindest Klaus trägt das Kostüm, das er bei der “Himmel & Hölle”-Tour auch bei “A Jodler und a Stromgitarr’” anhatte.

0 Likes

#6

Genial! Das müsste aber dann schon die Best of Tour gewesen sein…auf jeden Fall nicht mehr das original Hi/Hö-Programm. Trotzdem frage ich mich schon, warum dieses Material hier urplötzlich auftaucht und wie das mit dem Urheberrecht ist…Bei jedem Mix und jedem Video kam zuletzt hier viel Radau, aber das ist jetzt ok?

0 Likes

#7

Eigentlich schade, dass die EAV dieses Lied nicht auf die neue Regierung FPÖ/Strache- ÖVP Kurz umgetextet hat. Toller, frecher, witziger Song! Traut man sich heute nicht mehr? Man müsste nur die Namen austauschen…

Mir gefällt diese Besetzung und der Sound der Band, Baum der Bert trommelt frisch von der Leber👍🏻

0 Likes

#8

ja, der Text ist super und an sich ein toller Song, da er halt auch die Bierzelt-Schlager-Musik persifliert, ABER, trotzdem bin ich froh dass dieser Stil der Vergangenheit der EAV angehört. Da gefällt mir der Sound bei “Rechts zwo drei” oder “Lederhosen Zombies”, wo man ja auch volkstümlichen Schlager imitiert viel besser!

0 Likes

#9

Es war wohl auch an diesem Konzert wohl der einzige Song in diesem Stil (2000). Passend und 1A :slight_smile:

0 Likes

#10

ja schon, ich hätte jetzt halt noch “Ballermann” und die ganzen “Lets Hop” und “weiße Tauben”-Sachen, also “Dance”- Lieder dazu genommen - da gefällt mir eben die Rock-EAV deutlich besser…

0 Likes