Thomas Spitzers Kritzelbuch

#1

Auf Thomas Spitzers reaktivierten Facebook-Account werden nun hin und wieder Zeichnungen und Texte gezeigt. Leider ist die Seite derzeit nur innerhalb des Facebook-Gartens sichtbar, aber das wird sich bald ändern, hoffe ich. Deshalb hier mal direkt der Hinweis auf den Post zu Muhammad Ali:

#2

Wow, toll! Hier gibt es nun einen alternativen Beginn für “TOOOR!!”: https://www.facebook.com/permalink.php?story_fbid=121950651559123&id=100012325662609

#3

Finde super, dass es Thomas jetzt auch auf Fratzenbuch gibt. Schöne Sache das!

#4

Neues Material auf Thomas’ Facebook-Seite: “Fly like an Igel” - mit einem ziemlich verstörenden Video. Thomas postet Catcontent :mrgreen: Ob es sich hierbei um das Demo für das nie veröffentlichte Album handelt, das diesen Namen tragen sollte? Hätte auf jeden Fall ein rockiger Opener werden können!

#5

Ich glaube, das müsste das Demo sein. Finde ich ziemlich stark und ist für mich auch ein Favorit für ein Schmankerl-Album. Ich mag solche rohen Demos.

#6

Ich mag das auch… das geht find ich sofort ins Ohr :slight_smile:
Das Ding ausproduziert stell ich mir ziemlich fett vor :mrgreen:

Grundsätzlich mag ich sehr wie der FB Account gefüttert wird :mrgreen: weiter so :sunglasses:

#7

Ich habe mit FB bekanntlich nix am Hut, aber wozu ist man verheiratet…ich wusste, dass das irgendwann von Nutzen sein wird! :slight_smile:

Jetzt kennen wir schon wie viele Jahre den Arbeitstitel “Fly like an Igel”? Und plötzlich, nebenbei, kriegt man was zu hören davon.

Gefällt mir aufs Äußerste gut!

Vielleicht hat das ja sogar mit dem neuen Album zu tun?

#8

Hach, ist das alles schön grad! :slight_smile: (Ich poste das mal rein zufällig in diesem Thread, hätte auch in einem anderen stehen können…)

da ist doch eigentlich gerade EAV-arme Zeit, außerdem steht das nicht allzu ferne drohende Ende der Band realistischer denn je vor der Tür - und trotzdem versüßt uns Tom gerade diese bittere Zeit mit so vielen kleinen und großen Schmankerln, dass einem ganz warm um’s Herz wird! :slight_smile:

Danke Tom, danke auch Satanella für deine unermüdliche Überzeugungsarbeit! :wink:

#9

Das ist alles sehr aufregend! Ich fühle mich wie es eine gute Zeit ist, ein Fan zu sein 8)Dank Tom und Satanella, für die Einsicht in den Wahnsinn :laughing: !! Ganz liebe!! <3

\\This is all so exciting, it’s a great time to be a fan!!! So much thanks to Tom and the ever so awesome Satanella! Thanks for the insight into the madness!! Much love!\\

#10

Kaum bei Facebook angekommen, hat Tom sich schon den ersten Shitstorm eingefangen. :mrgreen: Die kackbraune FPÖ-Wählerschaft ist offensichtlich zutiefst gekränkt, dass man sie in die rechte Ecke stellt: https://www.facebook.com/photo.php?fbid=148977108856477&set=a.120025791751609.1073741828.100012325662609&type=3&theater

#11

“DJ ÖXIT IN CONCERT” :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: Und auch der braune Bär ist wieder da…

#12

Die Kommentare haben bald mehr Unterhaltungswert als die Zeichnungen. :stuck_out_tongue:
Traurig ist doch nur, dass Letztgenannte es ernst zu meinen scheinen…

#13

Kommentare machen einen großen Unterhaltungswert haben! Haha :laughing: \thw comments do have a great entertainment value!\\

#14

Ich finde die Kommentare recht gesittet.

#15

Ja, immerhin beschimpfen sich die Leute noch nicht unbekannterweise gegenseitig :mrgreen:!

#16

Wer sind denn Letztgenannte?

#17

Die, die sich da als ‘Mastdarmakrobaten’ bezeichnen. Die, die eine humorvolle Karikatur zum Anlass nehmen um sonst welche Diskussionen und Anfeindungen zu starten.

Es ist zwar schön, wenn es polarisierende Reaktionen gibt, aber trotzdem sind insbesondere manche private Zuschriften (von angeblichen EAV-Fans, ha ha) echt fragwürdig. Aber gut; die Gabalier-Geschichte war natürlich besser. :slight_smile:

Tatsächlich ist das erst der Anfang. Bald gibt’s täglich Spitzer.

#18

Das klingt ja mal interessant. Aber derweilen nicht vergessen, dass wir alle sehnsüchtig auf ein neues EAV-Album warten :slight_smile: Oder gar das lange angekündigte Spitzer-Solo-Album. Das würde jetzt auch gut passen.