Song Review 63: Wirf die Motorsäge an

wenn du keine hast, musst du dir eine kaufen!!

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10

0 Teilnehmer

Gafällt mir sau gut, hätte aber besser produziert gehört. Melodie bleibt gleich beim ersten Mal im Ohr. Diesen Song hätte ich echt gern einmal live gehört. Der wurde doch eh mal gespielt, oder? 1998-1999 glaub ich.

In Relation zu allen anderen Songs, kann ich aber nur 6/10 Punkten geben.

Naja,daher nur 1 von 10 Punkte.

ich mochte den song immer schon furchtbar gerne: dieser lockere gesang von klaus in den strophen, das gebrabbel von tom, der herrliche chor im refrain, der psycho-ausbruch vom klaus am schluss umd der schrei nach „schneide alles um“ - wie kann man dieses lied nicht lieben?! :+1::sunglasses::+1:

9/10 geräte von der agrarunion

Mit Abstand der beste Song auf Himbeerland - herrlich schwachsinnig…
10/10

Der Song hat seine Momente, ja. Lukas trifft meine Kritik auf den Punkt: Klingt vielleicht e-t-w-a-s schlampig mit ohne Leidenschaft produziert. Wie soll ich das Langweilige daran in Worte kleiden… was mir an Liedern meistens arg gefällt, ist gut betontes Bassspiel. Die Motorsäge ist mir z.B. dahingehend zu monoton.
Punkten kann das Lied etwa mit der so-blöd-dass-es-schon-wieder-genial-ist-Idee, dem Gesang nebst Chor, Tom’s Einwürfen oder der Darbietung des Endes, dieses „geh’ zur Agrarunion…UND KAUF’ DIR EIN GERÄÄÄT“. Herrlich B-)

Oft gerne gehörtes Mittelmaß, 05/10

Ist ganz ok. Mehr kann ich dazu nicht sagen… 7/10

Gute Nummer