Song Review 119: Amore Romantica

Ohne dich, da war ich gar nichts,
wie eine Wurzel ohne Baum,
wie eine Filzlaus ohne Schamhaar,
wie ein Bierkrug ohne Schaum.

Album: Himbeerland (1998)

Amore Romantica
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10

0 Teilnehmer

Ich liebe diesen Song. Hoffe, ich mache mir damit keine Feinde, aber ich liebe diese - fast schon dummen - genialen Reime. Dieser Song lädt auch zum Mitsingen ein. Auch Klaus stimmliche Interpretation gefällt mir sehr. Er singt bzw. interpretiert Songs oft anders; aber was an Klaus Stimme bei Tanzbaron oder Lonesome Cowboy nervig ist, liebe ich bei Amore Romantica.

Kann natürlich keine 9 oder 10 geben, aber 8 Punkte bekommt er von mir allemal!!

Ich mag das Lied auch gerne. Finde Himbeerland ja insgesamt bombastisch gut produziert!
Die Interpretation von Klaus mag ich hier auch sehr gern. Dieses übertriebene Gesäusele, dieses „kastelrutherspatzeln“ ("… a-doch das bist du hoooite nicht") ;-). Gelungene Parodie oder Verarsche!

Darüber hinaus ist es ein gute Laune Lied und ich geb’ es auch zu: Es hat mir so manch frohen Moment noch fröhlicher gemacht und genauso traurige und turbulente Momente etwas erträglicher.

Sie werden nicht Monate lang daran geschliffen haben, aber ich möchte „Amore Romantica“ im Werk der EAV keinesfalls missen.

07/10 Damoklesschwerter.

Auch von mir 7 von 10 Punkte. :slight_smile:

Leider auch hier nur ein Punkt. Ich kann dem NULL abgewinnen. Das ist noch schlimmer als Flugzeug was was heißen will.

Klaus seine Interpretation von dem Song ist schon klasse, auch der Text ist einfach witzig und genial. Kann man immer wieder mal hören. :slight_smile:

Von mir 7 von 10 Punkten

Hochzeitslied. 10 von 10.

1 Like