Persönlicher Best-of-Sampler


#1

Hatten wir tatsächlich so noch nicht: bei all den Best-of-Compilations, die in den letzten 1000 Jahren so erschienen sind, waren nur Stümper am Werk, statt mal die hiesigen Experten zu Wort kommen zu lassen! :wink:

Also, um die Zeit bis zur Tour und zum ersten von insgesamt 17 Abschiedsalben schon mal etwas zur Einstimmung zu nutzen:

Wie sähe eure persönliche Zusammenstellung auf CD aus? Also begrenzt auf 80 Minuten! Ich selbst habe ganz schön lang dran basteln müssen (und zwischenzeitlich mal über ein Doppelalbum nachgedacht, mich dann aber der Herausforderung wieder gestellt! :wink: )

Also, hier ist es - mein ultimatives Best-of-EAV-Album:

1 - Hereinspaziert
2 - Neandertal 2016
3 - Knieweich
4 - Maschine
5 - Schweinefunk (Live, irgendwann, irgendwo in Tschörmanie)
6 - Stolzer Falke
7 - God bless America (Single-Version)
8 - Wir marschieren (Anti-AKW-Version)
9 - Schnelles Geld
10 - Dann & Wann
11 - s’Muaterl (Kunst-Tour '95 live)
12 - Der Würger
13 - Taliban (Mein Gott Intro)
14 - Mein Gott
15 - Total verunsichert
16 - Geld oder Leben
17 - Eierkopf-Rudi
18 - Vienna
19 - Heimatlied (Live Pinguin-Tour, mit Gitarrensolo)
20 - Wie schön (wär diese Welt)
21 - Spitalo Finalo

Man kann hier wohl ganz gut ableiten, welche Facetten der EAV bei mir am höchsten im Kurs stehen (was selbstverständlich in keinster Weise die übrigen Facetten abwerten soll!) - am ehesten stoßen bei dieser Zusammenstellung dann sicherlich ‘Schweinefunk’, ‘God bless America’ und ‘Der Würger’ ins Auge: und ja, es gibt eine Menge Stücke, die bei Weitem anspruchsvoller sind und die ich für sich genommen noch höher “benoten” würde - aber verdammt, ich mag diese 3, und sie fügen sich irgendwie gut in den Flow ein! :slightly_smiling_face: Darüber hinaus zeigen sie noch mal ein paar andere Facetten (musikalisch wie textlich) der EAV.

Interessant sicher auch, dass tatsächlich kein einziger “Hit” der EAV hier auftaucht! Obwohl ich auch sagen muss, dass Tom dort - ungeachtet allen ‘Verbiegens’ - bei vielen der Chart-Stürmer fast auf dem Höhepunkt seines textlichen Schaffens war! Aber letztlich musste selektiert werden (und vielleicht hab ich mich über die Jahre gerade an den großen Erfolgen auch am ehesten ‘satt’ gehört…).

Knapp rausgefallen sind übrigens: Sofa, I hab des G’fühl, Märchenprinz, Liebe, Tod und Teufel, Bankrott, Zugriff, Die Hexen kommen (weil: letztlich mehr Nostalgie als wirklich grandioser Song…), Ihr Kinderlein kommet, Es steht ein Haus in Ostberlin, Ist da ein anderer Mann (hätte ich wohl reingenommen, wenn das primäre Ziel wirklich gewesen wäre, alle Facetten der EAV abzudecken).

Wie sähe euer Sampler aus?


Eure Top 10 EAV Songs
#2

Hab mir erst Im Jänner meine Doppel Best of CD gemacht. :slight_smile:
Auf einer CD würde ich glaub ich nie alle meine Favoriten unterbringen.

  1. Im Himmel ist die Hölle los

  2. Neandertal 2016

  3. Ba Ba Banküberfall

  4. Küss die Hand Herr Kerkermeister (2005)

  5. Afrika

  6. Samurai

  7. Die Geschichte

  8. Oh nur du

  9. A Jodler und a Stromgitarr

  10. Heimatlied (Live 1988)

  11. Eierkopf-Rudi (Live 1995)

  12. Fata Morgana (2005)

  13. Pfeif drauf

  14. Dummheit an die Macht

  15. Die Hexen kommen (live 1988)

  16. Der Wein von Mykonos (2005)

  17. Nie wieder Kunst

  18. Schweinefunk (live Version von KdSSs)

  19. Küss die Hand schöne Frau

  20. Vorbei (Live 1991)

  21. Werwolf-attacke

  22. Einmal möchte ich ein Böser sein (Ora et Labore Mix)

  23. God Bless America (Live 2005)

  24. Babuschka

  25. Der Teufel

  26. Cinderella (Live 1995)

  27. Einer geht um die Welt

  28. Liebe,Tod und Teufel

  29. Heiße Nächte in Palermo (live 1986)

  30. Total verunsichert

  31. S’Muaterl (live 1995)

  32. Märchenprinz (Live 1995)

  33. Geld oder Leben

  34. Der Tod

  35. Oh Bio Mio

  36. Burli (Live 1988)

  37. An der Copacabana (Live 2015)

  38. Unscheinbarer Bua

  39. Das letzte Hemd

  40. Morgen (Live 1986)


#3

Weißt Du eigentlich was Du da verlangst? Also hier mal die “Essenz der Essenz”:

Intro: Drei verliebte Pinguine I

  1. Geld oder Leben
  2. Tanz, Tanz, Tanz
  3. La Loba
    Johnny Fahrscheine
  4. Aloahe
  5. Küss die Hand, schöne Frau
  6. Die Ufos kommen
  7. Sandlerkönig Eberhard
  8. Liebe, Tod & Teufel
  9. Samurai
    Johnny Zuckerwatte
  10. Heiße Nächte (in Palermo)
  11. Himbeerland II
    Boshaft ist die Vogelschar
  12. Halali (ihr wisst es noch nicht, aber Halali erscheint auf dem neuen Album nochmal. Mit 3. Strophe und danach den Refrain mindestens 2x mit Schlussgag am Ende. Dauert dann 3:31 Min.; DAS MUSS PASSIEREN!!!)
  13. Bankrott
  14. Wo ist der Kaiser?
  15. Im Himmel ist die Hölle los
    Outro: Drei verliebte Pinguine II
  16. Morgen (wahlweise Geld oder Leben- oder in Live-Version)

#4

Wow, das wird schwierig - deinen Sampler würde ich mir auf jeden Fall schon mal zulegen :wink:


#5

Wusst ich doch, dass du mich nicht enttäuschen wirst! :wink:


#6

Die Herausforderung nehme ich doch gerne an :wink:

Erstmal an euch: Ich finde jede Zusammenstellung bislang sehr gelungen, die CDs würd ich mir alle kaufen :wink:

Hier mal meine Edition. Hab jetzt auch mal an nem coolen Flow gearbeitet, darum haben sich dann ein paar Songs doch noch am Ende geändert, aber so find ichs ganz cool:

  1. Wo ist der Kaiser?
  2. Jambo
  3. Gebot: Töten
  4. Pfeif drauf
  5. Scharia Ho
  6. Mein Gott
  7. Heimatlied - Wir marschieren (KdSSs-Version)
  8. Go Karli Go
  9. Vorbei
  10. Ja ja der Alkohol
    11.Gebot (Stehlen)
  11. Küss die Hand Herr Kerkermeister (100 Jahre Version)
  12. S`Muaterl (100 Jahre Version)
  13. Das Leben das ist kurz
  14. Johnny-Zuckerwatte
  15. Heiße Nächte in Palermo (GoL-Version)
  16. Die Zeit (100 Jahre Version)
  17. Der Tod (100 Jahre Version)
  18. Leckts mi (100 Jahre Version!)
  19. Sandlerkönig Eberhard (100 Jahre Version)
  20. Es wird heller
  21. Elftes Gebot
  22. Der Oide Wolf

#7

des gildet net… :wink:


#8

Guuutes Thema - und Respekt an Eure Sampler :slight_smile:
Ich habs grad erst gelesen und werd mich heute Abend mal drüber machen,
das wird sauschwer - aber spannend :slight_smile:


#9

So was liebe ich ja :smiley:! Hab selbst schon solche Sampler gemacht, unter verschiedenen Gesichtspunkten, fürs Auto oder um Leuten die EAV näherzubringen. Definitiv kein einfaches Unterfangen (besonders letzteres). Es hat für mich auf jeden Fall einen besonderen Reiz, sich mit beschränktem Speicherplatz auf eine Auswahl festlegen zu “müssen” (dürfen) und zu sagen: “Ich geb dir diese CD mit! Hör sie am besten laut und in Ruhe am Stück durch. DAS ist meine Lieblingsband!” :sunglasses::yum:

Ich sehe schon, ihr versteht mich :wink:!


#10

Okay… wenn ich es auf eine einzelne CD pressen müsste würde folgendes bleiben:

  1. Im Himmel ist die Hölle los
  2. Neandertal 2016
  3. Kerkermeister (2005)
  4. Afrika
  5. Samurai
  6. Die Geschichte
  7. Heimatlied (Live 1988)
  8. Fata Morgana (2005)
  9. Schweinefunk (live Version von KdSSs)
  10. Einmal möchte ich ein Böser sein (Ora et labora Mix)
  11. Babuschka
  12. Der Teufel
  13. Liebe, Tod & Teufel
  14. Heiße Nächte in Palermo (live 1986)
  15. s’Muaterl (Live 1995)
  16. Geld oder Leben
  17. Oh Bio Mio
  18. Vorbei (Live 1991)
  19. Das letzte Hemd
  20. Morgen (Live 1986)

#11

Du sagst es! Und es ist sogar durchaus möglich, sich persönlich EAV für verschiedene Stimmungslagen zusammen zu stellen: Krach machend, lustig, Party, nachdenklich, bedächtig, traurig, froh und glücklich, musikalisch Anspruch suchend usw. usw. :smiley:


#12

Das ist doch gleich mal eine neue Herausforderung: eine thematisch sortierte 10-CD-Box! :rofl:
Werd mich gleich an die Arbeit machen, wenn ich mal zu viel Zeit hab (also voraussichtlich nie) oder mal wieder prokrastiniere (voraussichtlich bald)! :wink:


#13

hehe, cool gemacht. Bio Mio, Geschichte und Schweinefunk find ich ne interessante Auswahl, die anderen wären bei mir auch in der engeren Wahl…


#14

boah ist das schwierig! ich hab versucht, von jedem studio-album zumindest einen song miteinzubinden - obwohl so einige echte schmankerl und viele hits auf der strecke bleiben; die gruftgranaten hab ich außen vor gelassen, weil ja kein “echtes” eav-album…

1.) Im Himmel ist die Hölle los
2.) Hereinspaziert
3.) Eierfranz
4.) Schecksymbol
5.) Fata Morgana
6.) Go Karlie Go
7.) Frl. Hildegard
8.) Ist da ein anderer Mann?
9.) Oh Bio Mio
10.) Rumsti Bumsti
11.) An der Copacabana
12.) Einmal möchte ich ein Böser sein
13.) Wir jetten
14.) Würschtlstand
15.) Pfeif drauf
16.) Der Tod
17.) Balkan-Boogie
18.) Wir marschieren
19.) Afrika
20.) Toleranz
21.) Mei herrlich
22.) Satanella
23.) Das Leben ist kurz
24.) Neandertal
25.) Vorbei
26.) Morgen


#15

Tolle Aktion, melde mich auch noch dazu! 80 Minuten ist echt schwer, wenn man Hits, Schmankerl und persönliche Favoriten drauf haben will…


#16

auch cool… werd ich mir mal anhören…


#17

Herrje, das war jetzt echt eine schwierige Geburt. Eigentlich bräuchte ich ein Viererset, aber jetzt habe ich mal eine Version geschaffen, mit der ich zufrieden bin, die von jedem Album mindestens einen Song enthält und nicht nur Klassiker, ein paar Spezialitäten und persönliche Gustostückerl…Oh Mann, dass ich auf diese Weise Klassiker wie s’Muatal und den Sandlerkönig opfern musste, ist echt schmerzlich…

  1. Hereinspaziert
  2. Nie wieder Kunst
  3. Der blöde Hein
  4. Johnny 4 - Feuer
  5. Im Himmel ist die Hölle los
  6. Die Russen kommen
  7. 300 PS (Auto…) (100 Jahre Version)
  8. Der Wein von Mykonos
  9. Go Karli Go
  10. Würschtlstand
  11. Es steht ein Haus (in Ostberlin)
  12. Frauenluder
  13. Liebe, Tod und Teufel (Live aus Amore XL)
  14. Dummheit an die Macht
  15. Eierkopf-Rudi
  16. Alpen-Punk
  17. Morg’n, Morg’n
  18. Kann denn Schwachsinn…?
  19. Einsamkeit
  20. Der Würger
  21. La Loba

#18

Auch eine sehr grandiose Zusammenstellung! :slight_smile:


#19

jo, mit einigen Überraschungen: Einsamkeit, blöder Hein, Morgn…
Aus jedem Album ein Song - das hab ich mir nicht gegeben… respekt!
… obwohl bei Amore XL hast aber beschissen :wink:


#20

Laaange überlegt!

Ich habe von jedem Studioalbum mindestens einen Song reingepackt und mit viel Liebe an den musikalischen und inhaltlichen Übergängen gearbeitet. Dass trotzdem gefühlt 90 Prozent der wichtigsten EAV-Lieder fehlen, zeigt irgendwie auch mal wieder, welch einen unfassbaren Output die Verunsicherung hat.

Aber wenn ich meinen Freunden die EAV näher bringen wollte, dann würde ich folgendes Mix-Tape vorzeigen:

  1. Die Steirerwerdung (00:25)
  2. Amore (03:45)
  3. Küss’ die Hand, schöne Frau (04:14)
  4. Maschine (03:08)
  5. Stolzer Falke (04:10)
  6. Aberakadabera (03:50)
  7. Life is a Dog-Boogie (01:36)
  8. Neandertal (03:55)
  9. Ein Herz für Tiere (02:56)
  10. Oh Bio Mio (03:47)
  11. Helden (Wyatt Erpel Version) (04:11)
  12. Der Teufel (02:17)
  13. Auf der Nepperbahn (02:22)
  14. Der Tod (05:41)
  15. Nie wieder Kunst (03:48)
  16. Himbeerland I (02:49)
  17. Halali (02:06)
  18. Beim Csejtei im Hof (03:40)
  19. Vorbei (04:21)
  20. Spitalo Finalo (02:47)
  21. Neppofin (00:04)
    Hidden Track: Nilrebtso ni suah thets se (DDR-Wendemix) (03:50)