Kürbiskernöl, Klaus Eberhartinger und die EAV in der Harald Schmidt Show

Gerade eben in der “Harald Schmidt Show” war die Steirerin Sandra Thier (Moderatorin des Nachrichten-Feigenblatts von RTL2) zu Gast. Sie brachte als Gastgeschenk steirisches Kürbiskernöl mit. Daraufhin sagte Harald Schmidt, dass er in der Sendung auch schon mal von Klaus Eberhartinger Kürbiskernöl bekommen habe. Sie sagte daraufhin, Klaus wäre ihr ehemaliger Nachbar gewesen. Weiter ging es so:

HS: "Nein!"
ST: "Ohne Witz!"
HS: "Grüße Bitte! In Wien?"
ST: "Na, in Graz. Ich komm aus Graz, bin aber in Neuseiersberg aufgewachsen und er hat um’s Eck gewohnt. Und 20 Jahre später, wo ich dann auch im Geschäft war, haben wir uns mal kennengelernt und haben sogar zusammengearbeitet das eine oder andere Mal."
HS: "Gibt’s die Erste Allgemeine Verunsicherung noch? Nein, oder?"
ST: "Jo, gibt’s die noch? Also ob die jetzt aktuell Songs aufnehmen, weiß ich nicht."
HS: "Na, das weiß ich nicht."
ST: "Küss die Hand, schöne Frau, ihre Augen sind so blau…"
HS: “Absolute Riesenhits, der Furchenadel”

Da sollte man Harald Schmidt mal aufklären, dass es die EAV immer noch gibt und sollte die EAV mal wieder einladen!

Danke!!! Verrückt, dass er sich daran noch erinnert. Scheint geschmeckt zu haben, das Kürbiskernöl. :wink:

Ach, ich vermisse die Harald-Schmidt-Show, aber nur deswegen Sky kaufen…da bin ich zu geizig.

Da steht doch noch immer eine Einladung für die ganze Band aus beim Schmidt, oder?

Ob das so ernst gemeint war? :wink:

Also, wenn es um die EAV geht, verstehe ich leider keinen Spaß.

Dito.

Ich frage mich gerade angesichts des ungewöhnlichen Nachnamens und der Herkunft aus Graz, ob sie irgendwie mit Blue Thier verwandt ist? Die Steiermark ist klein im Showbusiness, da würde es mich nicht wundern…

Kaum ist ein gutes Jahr vergangen, hat Sandra Thier den YouTube-Link ihres Auftritts nun auch bei Facebook gepostet: http://youtu.be/0Nm0Jr4fWds

Alles EAV-Relevante inkl. der EAV-Signature-Question “Gibt’s die noch?” wird in den ersten 90 Sekunden abgehandelt!

Aua welchem Jahr ist die Sendung ?

1 Like