Klaus lebt die meiste Zeit in Deutschland?


#1

… so wird er in untenstehendem Artikel zitiert. Ist das so?


#2

Es war einmal die Rede davon, dass er in Passau wohnt (bei oder nahe seiner Schwester). Das wurde in einem Interview gesagt.


#3

Ah ja, danke, habe es gerade wiedergefunden: http://www.kleinezeitung.at/kultur/3944704/Klaus-Eberhartinger-im-Interview_Die-Sendung-mit-dem-Klaus


#4

Die Laudatio von Thomas für Klaus würde ich ja sooo gerne mal lesen!


#5

Ist schon online. :mrgreen:


#6

Der Link zur Laudatio von Thomas Spitzer als Link.

Weitere Links als Links, teilweise auch Bilder, wo man sieht, wie stolz jetzt die EAV-Mitglieder sind, nun staatstragend zu sein:



http://www.nachrichten.at/nachrichten/bilder_des_tages/cme10133,1784038


http://steiermark.orf.at/news/stories/2856891/



http://wien.orf.at/news/stories/2856907/


#7

Wilfried hat mal einen schönen Song für Österreich gemacht: Gratuliere Österreich auf seinem Album “Feuer auf dem Dach”.
Gratuliere Klaus, ich mach einen Schampus auf für dich! Apropos, wann bekommt der Texter, Melodienmacher und kreative Kopf der EAV einen Preis für das Lebenswerk? Wäre doch jetzt auch mal fällig, oder?


#8

Hoffentlich nicht so schnell! Ein Preis für das Lebenswerk ist wie ein tonnenschweres in Stein gemeißeltes Denkmal, dem nichts mehr hinzugefügt werden kann außer dem Sterbedatum.


#9

Wow, danke - ganz großartig zu lesen! Einen Audio-Mitschnitt gibt es wahrscheinlich nicht, oder? Es wäre echt interessant zu hören, wie Tom diese Zeilen betont.


#10

Er hat die Zeilen so betont wie ein aufgeregter Erstklässler bei dem ersten Vortrag. Es haben alle mit ihm gelitten; aber er hat es trotzdem durchgezogen. Entwickeln tut man sich nur, wenn man die Komfortzone verlässt, oder so?

Klaus hat diese Ehrung jedenfalls absolut verdient und sehr erfreut gewirkt. Ich glaube, ihm bedeutet das viel.

Eine Auszeichnung für’s Lebenswerk hat die EAV schon mal abgelehnt (Amadeus). Die Begründung hat Alex ja schon geliefert.


#11

Ich finde ebenfalls, diese Auszeichnung wurde verdient erhalten und gratuliere.