Klaus in der aktuellen "tv media" über neue EAV-Songs und Kenia-Doku

In der aktuellen Ausgabe der österreichischen TV-Zeitschrift ist ein zweiseitiges Interview mit Klaus abgedruckt. Die interessanten Infos sind:

Tatsächlich macht die “tv media” auf der Titelseite folgendermaßen auf:

Außerdem zur EAV:

Ein Foto des Interviews gibt’s hier: https://twitter.com/EAV_Fanseiten/status/229981930463051777

Doku über Afrika? Klingt interessant. Steht da drin, mit wem bzw. wie er das machen will?

Nein, keine weiteren Details.

Ui, so schön kann der Tag immer anfangen! :slight_smile:

Das lässt ja doch die Hoffnung zu, dass es noch mal ein neues EAV-Album geben wird - wenn ich ehrlich bin, hatte ich mich mittlerweile insgeheim ein wenig darauf eingestellt, dass der gefürchtete Zeitpunkt diesmal tatsächlich gekommen ist…

Die EAV bringt zwar leider nur in recht großen Abständen neue Alben heraus, daher habe sie auch relativ wenige CDs, doch dafür ist dann gerade jedes neuere Album umso besser.

Juchu! Dann fangen die Arbeiten am neuem Album also so langsam an.

So langsam? Frechheit! :stuck_out_tongue: Die ersten griffigen Demos erreichten schon unlängst die Ohren ausgewählter Hörer.

Sehr geil! Und im Anschluss natürlich Album-Tour mit Tom :exclamation:

SO SIEHT’S AUS!!!