Hofer Werbung

2 „Gefällt mir“

ChatGPT, schreibe einen EAV-Song, der wie ein bekannter EAV-Song klingt (aber nicht justiziabel), im Stil einer singenden Hippie-Kommune, die gerade die Freuden eines Konsumrausches entdeckt hat. :joy:

3 „Gefällt mir“

Hofer hätte mal einen Hofer fragen sollen, wie man einen guten Text macht. Dieser hier kann nicht von Thomas sein…

Wieder mal ein Lebenszeichen vom Klaus, dazu das „Comeback-Konzert“ im Sommer - nächstes Jahr gibts dann wohl ein neues Album samt Tour… :laughing:

Ich freue mich auch, Klaus nach so vielen Jahren mal wiederzusehen. Und das bei einer Hofer-Werbung :joy:. Er hat sich aber auch sehr rar gemacht!
Sein diabolisch-liebliches Grinsen hat er auf jeden Fall noch drauf, als er sich die Persilie vom Gesicht gezogen hat.
Also Tulln kann kommen :slight_smile:

Um nachlassendes Interesse an der EAV muss man sich offenbar keine Gedanken machen. Denn selbst wenn der letzte bekannte TV-Auftritt vor einem Jahr in einer großen Samstagabend-Show im deutschen Fernsehen war: gefühlt hat man Klaus „viele Jahre“ nicht mehr gesehen. Und selbst wenn der Song grottenschlecht getextet und einen fahlen Beigeschmack wegen des Versuchs, Banküberfall und andere EAV-Songs zu verwursten, hinterlässt, wird Klaus’ Grinsen hinter einem Petersilienstrauch gefeiert wie ein Tweet von Taylor Swift. Und selbst wenn in Tulln Klaus und Thomas ein paar Minuten einen EAV-Song unter Begleitung der Tullner-Music-Boys tirilieren, ist das EAV-Comeback damit bereits eingeläutet. :smiling_face_with_three_hearts: Zeigt einfach, welche Leidenschaft für die EAV da ist!

4 „Gefällt mir“

Es klingt nach Ironie…aber genau so is es! :relieved:

Ich finde den Text vollkommen ok. Das ist nun mal ein Werbespot, dass es da eher um die Vorzüge der bei Hofer angebotenen Produkte geht als um Massentierhaltung oder die Vergütung der Plantagenbauern, ist ja erwartbar. Klar sind die Reime schon sehr leicht verdaulich, aber man will ja auch niemanden verschrecken :slightly_smiling_face:

Es ist eigentlich nur ein banaler Werbespot - und nicht mal ein sonderlich guter. Und doch macht das was mit mir und dem Artikel nach auf heute.at nicht nur mit mir. Ich fühl’ mich gerade ein bisschen erinnert an das Internet und meine Fan-Zeit von vor ca. 20 Jahren: Nicht dieses komplett überfrachtete, überlaufene Social Media Dauerfeuer. Sondern ich geh’ stattdessen zielgerichtet auf diesen kleinen online-Marktplatz Gleichgesinnter, eine abgeschottete Meinungs- und Themenwelt, erhalte & erjage mir mit konkretem Ziel meine Infos und tausche mich aus. Schön war’s, schön is es. :slight_smile:

3 „Gefällt mir“

Ich weiß, was du meinst…wenn die EAV jetzt ein Comeback machen würde 2025, dann wäre man ohne wenn und aber voll dabei. Schön wär‘s :slight_smile:

2 „Gefällt mir“
1 „Gefällt mir“

Aus der Historie wissen wir, dass kommende Woche „100 Jahre EAV“ einen neuerlichen Re-Entry in den Charts schaffen wird. ^^

Das wäre ja was!

Irgendwo stand ja, dass der Hofer-Song auch als Download kommen soll…hat man davon nochmal was gehört?