EAV-Konzert im Radio

Ich weiss zwar nicht, von welchem die Rede ist, jedenfalls sendet der Radiosender 88.6 am Ostermontag, 5. April 2010 um 11 Uhr eine Stunde lang irgendwas live aufgenommenes von der EAV (oder spielt sie live dort?!).

http://www.886.at/index.php?id=996

Vielen Dank für den Tipp!!! :mrgreen:

Die könnten vielleicht Ausschnitte des “100 Jahre EAV” Mitschnitts bringen oder Teil der Kunst-Tour-CD? Wenn es tatsächlich ein aktueller Mitschnitt der Neue-Helden-Tour wäre, würden wir es wohl irgendwo anders her auch noch erfahren, denke ich.

Kann man das im INTERNET auch hören.

Die ganze “Kunst Tour 95”-CD wurde schon mal gesendet. :laughing:

Ja, das geht (zumindest bei mir) ausgesprochen leicht.
Einfach auf der Homepage oben auf “Webradio” klicken. Werds mir wohl auch reinziehen… gerade läuft Metallica! Cool!

http://www.radiostream.de/stream/36889.asx

Hat sich das Konzert jemand angehört?
Meine Mum meint, der Moderator klang wie Klaus…
Was meint ihr???

Es war die Kunst Tour 95, wobei (mit Ausnahme von “S’Muaterl”) die Titel 5 - 10 ausgelassen wurden und die Reihenfolge geändert wurde. Mir hat’s sehr gut gefallen. Nachdem’s der wichtigste Privatradiosender Österreichs ist, wirkt sich’s vielleicht auf die Charts aus.

Schade, dass man keinen repräsentativeren Livemitschnitt genommen hat. Eine einstündige Zusammenfassung der “100 Jahre EAV”-DVD wäre sicher geeigneter gewesen. Trotzdem bestimmt nicht schlecht als Promotion :slight_smile:.

So dachte ich ursprünglich auch, aber nachdem “Neandertal”, “S’Muaterl” und “Eierkopfrudi” hintereinander gespielt wurden, war für mich die Entscheidung gar nicht so schlecht. “Neandertal” wird bei der “100 Jahre EAV”-DVD ja nur halb gespielt (im “Kerkermeister” integriert) und “Eierkopfrudi” kommt gar nicht vor. Für das “Ernstigkeitsimage” war diese Trilogie also ganz gut. Vielleicht sollten wir denen aber mal die DVD empfehlen bzw. das “Neppomuk-Tournee”-Material zukommen lassen. Nach dem “Kurti”-Lied wurde ja schon mal gefragt, mit der Bitte, man möge es herborgen, wenn man die Single hat. :wink:

Doch! Nummer 17.: Heimatlied/Eierkopf-Rudi - ist aber eben wieder nur ein kurzer Ausschnitt

Aja stimmt, danke. :smiley: