Die Songs von "Neue Helden braucht das Land"

Ich fasse mal zusammen: Laut Klaus wurden insgesamt 20 Demos produziert. Im SMS-Tagebuch wurden bereits 7 Titel genannt - da ich mir nicht sicher bin, ob ich die Titel schon posten darf (Infos vorerst nur für FC-Mitglieder?), belasse ich es an dieser Stelle mal bei der Anzahl.
Ich habe in alten Threads herumgewühlt und bin auf folgende Songs gestoßen, die für frühere Alben zur Debatte standen, aber noch unveröffentlicht sind:

  • Eluisa

  • Barbie

  • Das Kirchlein von St. Radegund

  • Die Nummer / Wir machen eine Nummer

  • Lonesome Cowboy

  • Rohes Schaffen

Wenn wir das im anderen Thread erwähnte “Halali” noch dazu nehmen, kommen wir auf 14 Songs. Mit anderen Worten: Tom hat also noch andere Songs geschrieben. Hach, was ist das alles spannend. :stuck_out_tongue:

Was war gleich wieder “Eluisa”?

Wobei interessant wäre, ob bei den “Songs” auch die Zwischenstücke mitgezählt wurden. “Amore XL” hatte 20 Tracks in der normalen Fassung (was viel ist) inklusive der Rinderlein-Tracks. Da allerdings bei 20 minus sagen wir 5 Zwischenstücke nicht mehr viel Spielraum für Entscheidungen der Plattenfirma übrig bliebe, schätze ich mal, dass keine Zwischenstücke gemeint sind, oder?

Ich hoffe schwer, dass “Wir machen eine Nummer” nicht auf’s Album kommt… wie Ihr euch vielleicht noch erinnert, war der Song zumindest meiner Meinung nach eine Katastrophe. Außer der Song wurde komplett verändert: vielleicht bedeutet handelt es sich bei “Wir machen eine Nummer” nun um einem Telekom-Angestellten :mrgreen: … dann könnte es noch was werden.
Nee, von den “bekannten” Song will ich eigentlich nur “Halali” (aber das auf jeden Fall) und “Ich segle”. Aber wie gesagt: das ist nur meine Meinung

P.S. Ich habe damals ins Forum von eav.at zu jedem Song, der im Bus gespielt wurde, meine Meinung und meine Benotung geschrieben… irgendwie ist alles noch drin, außer mein Beitrag :question:

Tja :wink: :stuck_out_tongue: mich-ganz-ganz-ganz-leise-und-dezent-räusper-so-dass-es-kaum-auffällt-und-ich-nirgends-anecke

@ Karli :mrgreen:

Naja, Klaus hat sich wieder gemeldet. Die Plattenfirma hat alle Songs akzeptiert. Es werden wohl 15 Lieder sein.

Sehr schön :smiley:!

@Karli: Sehr löblich, nur manchmal gar nicht so leicht - bei so viel Ecken. :wink:

@Timo: Was vermisst Du denn genau? Ich hab den folgenden Thread mit Meinungen von Dir gefunden: http://www.eav.at/forum/viewtopic.php?f=5&t=750

Ui, da ist meine Liste ja komplett unvollständig!

@ morn
Ohh, tut mir leid. Ich dachte, ich hätte das damals in “Fanclubtreffen 2008!! juhu wer ist dabei?” geschrieben… Entschuldigung

Och menno, ganz umsonst so schön leise geräuspert :mrgreen:!

Dann ergänzen wir mal:

  • Zu spät

  • Halali

  • Feuer der Liebe

  • Ich segle

  • Tanzbaron

  • Wir machen eine Nummer (es gab mind. 2 Versionen, je von Klaus und Thomas gesungen)

Ich weiß immer noch nicht, woher man von “Eluisa” gehört hat. Mag sich jemand erbarmen und mich aufklären?

Beim Titel “Feuer der Liebe” hab ich ein bißchen Angst, das klingt fast nach Rosamunde Pilcher (oder wie es der ORF so schön sagt: Roasmund Piltscher). “Tanzbaron” klingt hingegen sehr sehr “catchy”. Kommt aber natürlich nicht an “Das Kirchlein von St. Radegund” ran. Der Song hat einen großartigen Titel und dürfte thematisch auch sehr interessant sein, finde ich.

Das mit Eluisa stand mal in irgend’ner alten Fanclubzeitschrift vor über zwei Jahren.

Öhm, also in der aktuellen???

@Karli: Ah, danke, hab die Erwähnung gefunden im Magazin 1/2007. Kaum zu glauben, dass ich den Song vergessen habe.

lol, genau derselbe Gedanke schoss mir auch grad durch den Kopf! :smiley:

Könnte evtl. der “Eloise in der Krise” Song des neuen Albums sein, oder?