Die lange Formel Eins Nacht

falls schon bekannt, entschuldigt bitte.

http://www.wdr.de/unternehmen/presselounge/programmhinweise/fernsehen/2013/03/20130330_formel_eins.phtml

Gruß Jeremy

Wär schön, wenn die da die Clips auch voll ausspielen. Denn die Formel-Eins-Auftritte/-Clips waren teilweise extra liebevoll für die Sendung produziert, u.a. den Burli-Clip suche ich seit Ewigkeiten.

For the Record: Es wurde u.a. die erste Folge mit Stefanie Tücking als Moderatorin gezeigt. In dieser Folge war die EAV mit “Banküberfall” dabei und hat herrlich gaga im Studio gespielt: Anders trommelte auf einem Küchenherd und Eik stempelte im Takt.

Ich verleihe an dieser Stelle mit 27-jähriger Verspätung an Stefanie Tücking den goldenen Delling am Band für abstruse Überleitungen. Nach einem Clip von dem Musik-Projekt “Artists United Against Apartheid” biegte sie das Geschehen folgendermaßen um: