22.05. Neukirchen bei Deggendorf

Ich würde gerne zum EAV Konzert nach Neukirchen bei Deggendorf fahren.
Nun habe ich dieses Neukirchen weder bei nem Routenplaner im Internet, noch auf meinem Autoatlas gefunden.
Kennt das von euch jemand zufälligerweise? Könnte mir vielleicht jemand die PLZ zukommen lassen? Ist bestimmt wieder so ein kleines Kaff, dass es nirgends zu finden ist. Und dann natürlich die Problematik, dass es soviele Neukirchen in Deutschland und auch in Bayern gibt.

Hoffe hier weiß jemand bescheid!

Laut getgo.de ist die Adresse vom Auftrittsort der “Festplatz” in 94362 Neukirchen bei Bogen. Deggendorf kommt mir sehr bekannt vor. Ich steh grad nur irgendwie auf’m Schlauch und mir fällt nicht mehr genau ein, wo ich das zuordnen soll. Ich meine, schon mal auf einem EAV-Konzert (Bierzelt-Gig???) in oder zumindest bei Deggendorf gewesen zu sein. Vielleicht kenne ich den Ort aber auch in einem anderen Zusammenhang. Hmmm…?! Was gibt’s denn alles in Deggendorf? Ich bin mir fast sicher, dort schon mal gewesen zu sein. Das Konzert ist mir auch schon ins Auge gesprungen, weil es das einzige zumindest “wochenendnahe” Mai-Konzert in Deutschland ist.

Auf dem Weg von München in den Bayerischen Wald bin ich vor drei Jahren mal von der Autobahn abgefahren und hab beim Burger King in Deggendorf Rast gemacht.

Deggendorf ist ja kein Problem zu finden, aber ein Neukirchen gab es aufm Routerplaner nicht in der Nähe.

Ok, habs jetzt gefunden. Das ist aber sehr weit gegriffen “bei Deggendorf”, da ist Straubing näher. Oder halt der Ort “Bogen”. Hoffe es ist das richtige Neukirchen.

Das “richtige” Neukirchen ist jenes mit dem schönen Beinamen “bei Heiligen Blut”. Habe Einheimischen gefragt, der bestätigte mir dies! Er teilte mir ebenfalls mit, der Ort sei die “Jauchegrube der Region” sowie ein berühmter Wallfahrtsort. Was da die EAV verloren hat, wissen die Götter… :question::
Das ist übrigens der lustige Landkreis mit der Autonummer CHA, die häufig für solch Witzeleien wie CHA-OS oder auch CHA-OT missbraucht wird.

Jedenfalls gibt’s auf der Homepage http://www.neukirchen-online.de/ ganz gute Unterkunftsangebote.

Ick würd jerne hinkommen, muss mal schauen, ob ick da frei krieg. :mrgreen:

Sehr schöne Einstellung, das lob ich mir :mrgreen:!!

…und ich frag mich immer noch, warum Deggendorf in meinem Kopf rumgeistert bzw. ob und was mich mit diesem Ort verbindet :hunf: ?!

Ich kann dir nur sagen, was mir zu Deggendorf einfällt:

  • Es gab definitiv mindestens ein Konzert in Deggendorf (2006). Ich war da selbst nicht dort, aber du vielleicht.

  • Birgit B. kommt aus Deggendorf.

  • Hengersberg, eines meiner ersten Konzerte, die ich nach meiner “Pause” besucht habe, war in der Nähe von Deggendorf.

Tja, soweit alles, was mir zu Deggendorf einfällt, wo ich selbst aber nie war und das ich auch nicht kenne…

Irgendwas ist da jedenfalls faul, in Neukirchen beim Heiligen Blut. Das ist tiefste Oberpfalz und noch tieferer Bayerischer Wald und die haben einen Bürgermeister von der SPD! :wink:

Und ich dachte, Passau wär ein Ausrutscher gewesen! Es muss doch schlechter um die CSU bestellt sein, als man so denkt.

@s’Muaterl: Kann mir spontan nicht erinnern, auf diesem Gig gewesen zu sein. Aber bin sicherlich schon an dem Ort vorbeigefahren oder durchgefahren. Er kommt mir jedenfalls sehr bekannt vor.

Dafür war ich dort, anno 2006 :slight_smile:
Nette Erinnerung an mein drittes EAV-Konzert :sunglasses:

Aber auf getgo.de steht doch, dass es das Neukirchen bei Bogen ist! Und das Neukirchen bei Bogen und das Neukirchen beim heiligen Blut sind doch 2 verschiedene Orte, oder? Die PLZ stimmen doch gar nicht überein. Wieso sollte es jetzt plötzlich das blutige Neukirchen sein?

Da müssen wir wirklich genau recherchieren, bevor wir losfahren :mrgreen:! Nicht dass wir am Ende an 'nem ganz falschen Ort landen…

…bin zwar nicht dabei, aber damit ihr nicht am ende in der falschen wallfahrtskirche sitzt: es handelt sich um 94362 Neukirchen im Landkreis Straubing-Bogen und nicht um Neukirchen beim Heiligen Blut!

Das Konzert wurde abgesagt!

BUHUHUHUHUUUUUUUU!!! :cry:

Irgendwie verfolgt unser kleines Grüppchen zur Zeit das Konzertpech. Erst wird bei der Premiere der “Best Of Show” aus technischen Gründen das alte Programm dargeboten, worauf wir uns das neue Programm unbedingt in Neukirchen reinziehen wollten. Und dieser Gig fällt nun ins Wasser. Schade. Wäre zu gerne hingegangen. Bin gespannt, wann ich das Programm dann zu Gesicht bekommen werde. Mal sehen, was sich ergibt. Unterpremstätten wäre zeitlich und finanziell (8 Euro Einrtitt) optimal, aber sehr knapp und sehr weit entfernt (Steiermark).

Für alle, die die Möglichkeit haben, gibt’s übrigens die Alternative, die Tickets für andere EAV-Konzerte einzutauschen, wie eav.at verauten lässt:
Bereits gekaufte Tickets für das Konzert können an den Vorverkaufsstellen zurückgegeben oder gegen Tickets für das EAV-Konzert am 02. Juli 2009 in Eging am See oder am 12. Juli 2009 in Waldsassen eingetauscht werden. Genaue Infos zu den beiden Alternativ-Konzerten findet ihr hier in den Terminen.

Wahrscheinlich ging es dem Management der EAV nicht anders als uns: Sie haben schlichtweg den Vertrag an das falsche Neukirchen geschickt und da kam nichts zurück!

Dass man die Tickets eintauschen kann gegen andere andere EAV-Tickets überrascht mich. Warum das wohl klappt? Ist das jeweils derselbe Veranstalter?

Dass das Konzert in Neukirchen abgesagt wurde ist schade. Aber vielleicht ist ja unser Konzert hier in Höchstadt/Aisch eine Alternative!? Hier der Link für die Kartenvorbestellung:

Online-Kartenvorverkauf

Ja, über den Termin haben wir auch schon nachgedacht, aber leider nicht machbar, da wir am 20.05. noch Arbeiten sind.
Außerdem ist es ein Sitzplatzkonzert und die Stehplätze sind hinten, was für den Preis leider nicht sehr reizvoll ist.

Allerdings. Scheint neuerdings ja irgendwie in Mode zu sein, die Stehplätze bei EAV-Konzerten nach hinten zu verlagern. Verstehe das wer will.