Wels, 15.07.2017


#1

Eine reißerische Artikel-Überschrift:


#2

Interessant finde ich die Aussage von Klaus “Wir spielen ein richtiges „Best of“-Programm, mit vielen alten Liedern und ein paar neuen. " hoffe dass es sich bei den paar neuen nicht wieder um die Werwolf Attacke Songs handelt sondern um ein paar von " Was haben wir gelacht” (Was nicht heissen soll dass ich die Werwolf Attacke Songs nicht mag im Gegenteil aber diese wurden die letzten 2 Jahre gespielt.

Währe mal schön wenn wieder eine Überraschung in der Setliste auftauchen würde :slight_smile: