"Neue Helden Tour" bis einschließlich April ... und was dann?

Tom betont ja immer wieder, die Gigs ab Mai deshalb nicht mitspielen zu wollen, weil er nicht dauernd seine eigene Hitparade runterdudeln will, was ja nur zu verständlich erscheint. Nun läuft die Tournee laut Homepage aber bis mindestens September als “Neue Helden Tour” weiter. Klaus und Tom haben jetzt mehrfach betont, dass auf dieser Tournee vorwiegend die neue CD präsentiert wird und nur ein paar einzelne Hits für das Programm ausgewählt werden. Dass ein solches Programm für uns Fans und für ein interessiertes Publikum zwar toll ist, liegt auf der Hand, aber wie sieht es mit Bierzelten, Sommerfesten und ähnlichen Events aus? Ich kann mit nicht vorstellen, dass hier, wie Tom gesagt hat, “die komplette neue CD” gespielt werden wird. Und selbst wenn das Programm wieder ein bisschen zurechtgestutzt werden wird, kann ich mir trotzdem nicht vorstellen, dass es damit getan ist, lediglich zwei oder drei “Neue Helden”-Songs aus dem Programm zu werfen. Um auf den Punkt zu kommen: Ich stelle mir die Frage, inwiefern die Tournee nach April noch eine “Neue Helden Tour” sein wird. Wenn sie in 'nem Festzelt vor Partypublikum zu 70 % das neue Album spielen, müssen sie damit rechnen, ausgepfiffen zu werden. Und selbst wenn’s nur 50 % sind, wird’s an solchen Spielorten grimmige Gesichter geben. Und ich denk, das wissen sie auch ganz genau. Und ich vermute, dass Tom deshalb nach der März/April-Tour vorübergehend von der Bühne geht. Weil dann - so ungefähr - “Dummheit an die Macht” durch “Märchenprinz”, “Nostradamus” durch “Fata Morgana” etc. ersetzt werden. Das ist meine Theorie. Wie sehr ihr das? Wie denkt ihr, wird die “Neue Helden Tour” nach den ersten Hallentourblöcken weitergehen, wenn die Rest-EAV auf dem Feurwehrfest in Lauchhammer, im Festzelt in Geretsberg oder auf dem Pößnecker Stadtfest aufgeigen wird?

ich tippe auf ein wiederaufleben der BEST OF SHOW…

wäre doch irgendwie das logischste, die band muss nicht wirklich was neues einstudieren, das programm ist für bierzelte und co perfekt geeignet und der ersatz für tom muss so oder so seine parts lernen…

Exakt DAS ging mir nämlich auch durch den Kopf! Irgendwie lustig, dass noch mal jemand genau diese Idee hat. In etwa die 2009er “Best Of Show” mit alternativem Opener (“Neue Helden”?) und mit vielleicht insgesamt 3 - 4 Songs vom neuen Album und 'nem neuen Sketch. Selbstverständlich weiterhin unter dem Namen “Neue Helden Tour”. Und falls dann im kommenden Herbst / Winter / Frühling wieder Hallengigs anstehen sollten, wird einfach wieder auf die richtige “Neue Helden Tour” umgestellt und Tom kommt wieder dazu. So erscheint es mit am logischsten und einfachsten. Weil wie gesagt: Ein Programm, wie es Tom und Klaus in den letzten Interviews angekündigt haben, können sie in Bierzelten fast nicht bringen.

ich würd das ganze aber nicht unter “neue helden tour” laufen lassen! finde einfach, dass die sommerkonzerte doch wirklich total auf best of (publikum, locations, etc) ausgerichtet sind und darum sollte man das klar von der anstehenden tour abgrenzen. wo ja laut letzten meldungen das album im vordergrund stehen soll und die alten hadern nur einen kleinen teil ausmachen sollen… was aber natürlich nicht heißt, dass bei den sommergigs keine lieder aus NHBDL auf der setlist stehen sollen!!! aber gerade da tom ab april/mai nicht mehr mit dabei ist, finde ich eine sinnmäßige trennung zwischen “neue helden” und “best of show” wichtig und richtig… :mrgreen:

Ich sehe das etwas pessimistischer. Zwar glaube ich nicht, dass unmittelbar nach den Konzerten Schluss ist mit der EAV (hier vertraue ich auf die Aussagen von Klaus und Tom, dass für den Herbst noch etwas geplant ist). Es wird vielleicht noch dieses Jahre die angekündigte Raritäten-CD erscheinen (eventuell sogar mit ein paar alten, englischen Songs). Aber ob es ab 2011 weitergeht, halte ich für eher unwahrscheinlich. Dass die EAV nochmal mit neuem Album und neuem Live-Programm zurückkommt, kann ich mir kaum vorstellen. Dass würde ja frühestens 2012 passieren, dann wäre Klaus fast 63. Ok, dass das nächste Album und die nächste Tour auch die letzte sein wird, glaube ich nun schon seit 15 Jahren, aber so langsam wird es tatsächlich immer wahrscheinlicher. Das einzige, was dafür sprechen würde, dass die EAV doch nochmal weitermacht, ist der aktuelle Erfolg der “Neuen Helden”. Vielleicht beeilen sie sich ja mal und schieben schon 2011 ein neues Album nach - ich glaube es allerdings nicht. Darum heißt es jetzt: Konzerte genießen! Jedes könnte das letzte sein. Schon komisch mit diesem Bewusstsein die Konzerthallen zu betreten. :cry:

Du bist ein alter Pessimist, Matthias! :slight_smile: Ich halte dagegen: Der Klaus wird noch mit 90 Jahren von seiner 20-jährigen Freundin auf die Bühne geschoben, wird mit dem Glitzersakko an Franz’ Hammondorgel (die ist stabil genug) lehnen und die obligatorischen Megawuchteln tirilieren, während Tom auf Kreuzfahrt vor der Küste Afrikas hin und hertuckelt und mit einem Kasten vom guten Roten das bissigste und härteste EAV-Album aller Zeiten schreibt!

Ich bin mir nicht sicher, ob wir den Spruch hier nicht schon hatten, aber ich riskiere es:

Wenn der Tom sich von der Bühne bald zurückzieht… kann der Töfferl Gitarre spielen??

Den Riesen-Gag hatten wir tatsächlich noch nicht. Dabei ist das doch eine “Pflichtwuchtl”. :wink:

Widerspruch, den hatten wir schon. Nur halt im AndyTöfferl-Thread:

Zum Thema hier:
Wenn ich dran denke, dass ich 2001 hauptsächlich deshalb zur EAV und dem ganzem hier zurück gekommen bin, weil ich meinen Kindern unbedingt noch ein letztes Mal die EAV live zeigen wollte, bevor sie dann Schluss machen, kann ich über eure Spekulationen nur kichern.
Und wenn sie nur nochmal neun Jahre weiter machen, bin ich schon zufrieden.

Danke Alex, danke Almut!

Matthias: Pffft… :wink:

Ich wäre dafür, im Sommer eine überarbeitete Best-Of-Show zu spielen.
Also mit 4-5 neuen Songs (Neue Helden, Dummheit, Obama, Rabatt, Bitte Bier), dem einen oder anderen Schmankerl, sowie mit vielen Hits. Bei den Hits könnten sie aber einmal ein wenig variieren, zB:
300 PS (komplett)
Ding Dong (komplett)
Neandertal (komplett)
Go Karli Go (komplett)
Alpenrap (komplett)
Einer Geht Um Die Welt (!!!)
Einmal Möchte Ich Ein Böser Sein

könnten sie, werden sie aber nicht :wink:

Vermutlich leider nicht. Aber einstudiert wären die Songs ja von der 100 Jahre bzw. Amore XL Tour. Wenn die Band den Refrain und 1-2 Strophen von den Medleys drauf haben, können sie ohne hohen Aufwand auch den ganzen Song einproben.

Man müsste halt neue Playbacks produzieren :smiling_imp: Aua, der war bös

Warum war der bös? Stimmt doch :mrgreen:.

bös, aber wahr. wir eav fans sind doch super kulant. und ob die sache mit tom verständlich ist oder was auch immer, fest steht das es nicht besonders intelligent ist auf einem relativen höhepunkt des combacks sich von der bühne zurück zu ziehen. schadet der eav. kann man ja im herbst machen, nach tourneeende. oder erst gar net anfangen. wenns ihn so ankotzt warum dann überhaupt noch. wir mögen ihn ja alle, aber ein anderer an der gitarre geht, wenn ach schade, aber wenn klaus weg ist wären die hallen, zelte oder was auch immer net mehr gefüllt. auch wenn es tom fans gibt die es net gerne hören.wann wirds denn laut beim konzert? natürlich wenn der märchenprinz die bühne betritt. schreiben kann er ja zuhaus oder sonstwo.sorry, aber es war irgendwie der falsche zeitpunkt für diesen schritt. 3-4 lieder der helden cd und der rest ein best off-dann hole ich mir gleich tickets für 8 konzerte. egal wie weit ich fahren muss. die neue cd ist gut, aber eav ist und bleibt eav.

Puh, ich seh das anders. Mir hängen diese BestOff-Konzerte zum Hals raus. Ich hätte es gerne anders rum: 3-4 Best-off-Lieder und der Rest vom aktuellen Album. Ich meine, die Tournee heißt doch “Echte Helden Tour” und nicht “Tausendstes BestOff-Programm mit ein klein bisschen Neuem”.

Und eine kleine ganz persönliche Bitte noch, Uwe: Würde es dir was ausmachen, ab und zu die Shift-Taste an deine Tastatur zu benutzen. Macht dein Posting besser lesbar :wink:

will ich jazz hören dann weiss ich wen ich in die anlage schiebe. will ich bilder sehen dann fallen mir auch ein paar gute maler ein. will ich eav hören kann ich nicht auf gewisse lieder verzichten.versteht ihr mich wenigstens ein wenig?

Ich bin mir nicht sicher. Ich z.B. könnte nicht auf die Lieder aus dem aktuellen Album verzichten. Dafür könnte ich ganz gut auf die schon tausend Mal gehörten, angestaubten Hit verzichten. Ganz ehrlich, ein Konzert ohne Märchenprinz, Küß die Hand und Ding Dong fände ich mal gar nicht so schlecht. Aber ich seh natürlich ein, dass ein paar der Hits dabei sein müssen. Aber bitte nicht all zuviele, vielleicht ja ein ein Medley zusammen gepackt.

Ähm, und, hast du die Shift-Taste schon gefunden?

nein, bin noch nicht ganz so fit mit dem pc. hab mich aber schon gesteigert.haha. du hast schon recht dass das ja die neue helden tour ist.ich meinte das auch net für sofort sondern nach einiger zeit n.h. tour. es kommt ja auch drauf an wie es ist. die cd haben wir, aber erstmal schaun.