"Neue Helden" Presse ab Mai 2010

In der “Musikwoche”, dem Fachmagazin der Musikbranche, stand eine Rezension von “Neue Helden”:

http://www.mediabiz.de/musik/firmen/programm/erste-allgemeine-verunsicherung-neue-helden-braucht-das-land/474639

Und hier ein Bericht von der Platin-Verleihung:

http://www.mediabiz.de/musik/news/sony-music-und-eav-kroenen-tournee-mit-platin/289326

Klingt doch ganz gut, was Herr Ginthör sagt.

Noch eine Rezension von “Neue Helden”:

http://www.rezensator.de/eav_neueheldenbrauchtdasland.htm

Ein Interview mit Klaus über Braunau und seine Lieblings-TV-Sendungen:

http://www.nachrichten.at/oberoesterreich/innviertel/braunau/art14857,390125

Und hier ein Wort zum Eurovision Song Contest, das Interesse am ESC scheint nach Lenas Sieg in Österreich wieder zu steigen (die Handvoll Fehler in dem Bericht bitte ignorieren):

Keine Ahnung, ob wir das schon hatten: http://www.baerensound.com/3384/thomas-spitzer-eav-zu-bitte-bier

Mal zur Abwechselung mal ein richtig gut geschriebener Teaser zum Konzert in Bamberg:

http://bamberg.bayern-online.de/magazin/kultur/konzerte/artikelansicht/eav-in-der-jako-arena/

Ob das ein neuer PR-Text für den 2. Tourblock ist?

Irgendwie dachte ich, dass wir die Kritik schon mal hatten. Hab sie aber nirgends gefunden. Egal, die kann man auch ruhig nochmal lesen, weil sie so schön ist:

http://www.home-of-rock.de/CD-Reviews2/Erste_Allgemeine_Verunsicherung/Neue_Helden_braucht_das_Land.html

Diese Stelle finde ich interessant:

Ich glaube er hat recht, klassische Schrammelmusik ist es wohl nicht, oder?

Ich glaube, ich hab mal im SMS-Produktionstagebuch gelesen, dass “Csejtei” an den Stil von Tom Waits angelehnt ist. Für mich klingt es jedenfalls total nach dessen großartigen Song “In the neighbourhood”!

Stimmt, Tom Waits war das Vorbild. Wobei der Song dafür eigentlich zu schön gesungen ist. :wink:

Tocotronic und die EAV vereint auf einem Zusammenschnitt von Promo-Ansagern für Musicload:

Man verzeihe mir den Vergleich, aber irgendwie erinnert mich diese unbeholfene Improvisation an eines der Töfferl-Homepage-Videos. Selten einen so lustlosen Klaus gesehen. :slight_smile:

Klaus wird auf Spiegel Online, in einem Bericht über die Ramsau, erwähnt: http://www.spiegel.de/reise/europa/0,1518,737638,00.html

Neues Attribut für die EAV von der Badischen Zeitung: “die Spaßrocker”

http://www.badische-zeitung.de/nachrichten/kultur/sommersound-2011-mit-bonnie-tyler-und-der-eav--46061454.html

Klaus Eberhartinger kauft schon lange keine Gurken mehr aus Spanien :wink:

Der nächste schreibt dann wohl von der Satire-Band EAV (Erste Allgemeine Verunsicherung) mit Klaus Eberhartinger als Klamauk-Frontmann.