Live am häufigsten gespielter Song?


#21

:wink: ich überlege gerade, welche Quelle das war…noch komm ich nicht drauf…


#22

Hab dazu sogar mal gehört, er habe sich angeblich gar Schamhaar verpflanzen lassen…


#23

Verdammt, ihr habt recht! Und verunsicherung.de weiß natürlich doch Bescheid: https://www.verunsicherung.de/diskografie/songs/hip_hop_medley_bestof1999.html (Sorry, Alex!)

Nichtsdestotrotz: “Jambo” und “Hip Hop”, die letzten beiden Hits der 80er/90er-Ära wurden noch nie komplett bzw. in Original-Version live gespielt. “Jambo” fände ich auf der Abschiedstour echt super - noch einmal die neongelben Sakkos sehen. Das hätte doch was, oder?


#24

Gegen Jambo hätte ich absolut nichts einzuwenden (auch nicht gegen Hip Hop). Ich fand und finde den Song prima, auch wenn er m.E. ein wenig abgekupfert ist.

Dazu wäre natürlich ein stimmlich gewaltiger Chor mit Eik und Nino notwendig :blush:


#25

Ich mag den Song und vor allem den Text, allerdings: Bei mir sind der Song “Jambo” sowie die kanariengelben Hemden mit den Sonnenbrillen immer das Symbol für einen Knick im Schaffen der EAV gewesen. Im Nachhinein vielleicht etwas ungerecht, aber ich finde trotzdem bis heute, dass das, was die EAV kurz vorher mit “Neppomuk’s Rache” gemacht hat, einfach stimmig, cool und zeitgemäß gewirkt hat. Und dann ein paar Monate später war “Jambo” einfach ein Schunkellied mit Schlageroutfit der Band…


#26

@Flachzange: Mann, mann, mann. Weiß doch jeder echte Groupie, dass der Gute rasiert war!

Der Thread ist richtig toll zum Setlisten-Ausdenken. Weitermachen!


#27

Pardon, ich bin zu empfänglich für Gossen-News. Gelobe Besserung!


#28

Ich bleibe beim meinem langjährigen Wunsch, dass ich gerne mal wieder einen EAVler an der Liane schaukeln sehen will (wohl eher einen Roadie) und dazu gehört “Tarzan & Jane”. War für mich immer eine sehr schöne, bunte Nummer!

“Wir marschieren-Heimatlied” darf natürlich auf einer Abschiedestour nicht fehlen.

“Jambo” live mit den gelben Sakkos, ja das wäre ein Traum!

Könnte man die Show nicht einfach mal mit “Hereinspaziert” eröffnen. Diesen Songs würde ich unglaublich gerne hören.

Und wie wäre es live mal mit “Knieweich”?

Eine umgetextete modernisierte Version von “Würschtlstand” wäre übrigens sowieso in meinen Augen längst fällig. Sollt mal noch so was wie ein Tribute/Neuaufnahmen-Album kommen, diesen Song sollte man sich undbedingt warmhalten dafür. Live bitte auch sehr gerne jetzt schon! Wie auch als Abschiedssong “Vorbei”. Da würde ich sogar auf “Morgen” verzichten können.

Und was nicht fehlen sollte ist: “Im Himmel ist die Hölle los!” Dieser Klassiker muss bitte zurück auf die Bühne! Am Besten mit “Wir kommen alle in den Himmel”. Bitte auch Frauenluder auf der Tour nicht vergessen!

Nett wären: 100 Jahre Oma, Rabatt, Rabatt sowie Der oide Woif.

Da leider live nie gespielt, solltet bitte unbedingt eine Nummer vom Larifaritätenalbum live dabei sein, hier kann ich mich nicht zwischen “Halali” und “Der blöde Hein” entscheiden, glaube aber, dass das Jägerlied sehr gut passen könnte.

Ich danke für die Aufmerksamkeit