Kempten 28.06.19

Gestern Abend gings bei noch ordentlich heißen Temperaturen :hot_face: nach Kempten in die Bigbox die auch für Ihren guten Sound bekannt ist.

Alls gegen 19 Uhr sich die Türen öffnen und man in den angenehmen kühlen Aufenthaltssaal kam. Fiel mir beim Blick zum Merchandising Stand auf das einige Sachen wohl schon ausverkauft waren. Zumindest waren einige Sachen abgeklebt es gab neben der CD die Shirts, Schlüsselband und die Hoodys andere Sachen wie Becher und z.b. Tasche waren nicht mehr vorhanden.

Schade das auch hier das Ausschankkonzept mit
den Bechern vom örtlichen Veranstalter nicht angenommen wurde. Die Becher kamen immer sehr gut an.

Zum Konzert:

  • Eine sehr ausgelassene gute Stimmung von Puplikum und Band, vor allem Klaus war super gut drauf er sprang nur so durch die Gegend teilweise sogar die Treppen hoch hatte für einen kurzen Moment die Hoffnung er würde bei Banküberfall seine Tanzeinlage machen. :smile:

  • Für 2 Herrschaften war Rechts 2/3 dann doch zuviel sie verließen eilig kopfschüttelnd die 1. Reihe :grin:

  • spätestens bei Küss die Hand standen alle Klaus meinte danach “setzt euch wieder wir sind noch lange nicht durch” :smile:

  • Bei Sandlerkönig wars wieder mal die Zeitung wobei es so für mich aussah als war er etwas abgelenkt und hätte beinahe den Griff nach dem Spiegel vergessen da ist ihm wohl in der Eile die Zeitung rausgerutscht er hatte zumindest den Spiegel in der Hand.

  • Beim Tod muss das einfach nochmal erwähnen der riesige Tod wenn er auf die Bühne kommt und das Licht angeht es ist einfach immer wieder ein Gänsehaut Moment und sieht einfach Sensationell aus wenn auch der Nebel aus den Ärmeln kommt. :smiley:

  • Bei Fata Morgana kleines Detail am Rande Kurt benutzt jetzt beim Schlangentrick auch wie Thomas einen Palmwedel zumindest hatte er zuvor immer sein Handtuch benutzt.:slightly_smiling_face:

Insgesamt ein klasse Konzert Abend :sunglasses:

4 Like