EAV-Comics

Grüß Tag miteinand’,

mich täte mal interessieren, 1) wie viele EAV-Comics (also ein Song in Comic-Format erzählt/illustriert, nicht Videos) es insgesamt gibt und 2) welche davon am unbekanntesten/seltensten sind.
Mir fallen nicht besonders viele ein, da ich ja erst im CD-Zeitalter zur EAV gekommen bin, ergo die schönen Rückseiten div. Singles oder die Inlay/Booklet manch einer LP nicht kenne.

1978: 1. allg. Verunsicherung - gesamtes Albumartwork, wenn man so will…
?
1983: Alpenrap (in „Spitalo Fatalo“-LP) -danke moses-
1985: Märchenprinz (Musikexpress?)
1985: Heiße Nächte (auf „Das Beste aus guten und alten Tagen“, Bertelsmann-Club) -danke Oberfürster Julius-
1987: Küss die Hand
1987: An der Copacabana
?
1990: Samurai
1990: Ding Dong
?
2007: Matador (Promo-Single) -danke moses-
?
2015: Was is los (LP-Beileger, 500 Stk)
2019: Rechts 2/3 (limitiertes Buch-Boxset)

Danke!! LG

Spontan kann ich gerade ergänzen:

1985 (1986?): Heiße Nächte (auf der LP-Hülle der exklusiv über den Bertelsmann-Club erhältlichen Scheibe „Das Beste aus guten und alten Tagen“)

1 Like

1983: Alpen-Rap (LP „Spitalo Fatalo“)



2007: Matador (Promo-Single)

https://hitparade.ch/song/Erste-Allgemeine-Verunsicherung/Matador-358280

2 Like

Interessant ist, dass es zu „Café Passé“ gar keine Grafiken gibt - von ein, zwei Tourplakaten mal abgesehen. Das Cover von CP stammt ja bestimmt auch nicht von Thomas…